Worauf es im Journalismus heute ankommt

Fr, 12. Okt. 2018

Anlass von Info 60+

Am Mittwoch, 17. Oktober, 14.30 Uhr, findet in der Kapelle des Spitals Muri die nächste Veranstaltung von Info 60+ statt. Im Zentrum steht der Journalismus.

Journalismus heute ist anders als Journalismus früher. Zwar ist der Kernauftrag der gleiche geblieben. Informieren, einordnen, aufdecken und gute Geschichten erzählen. Und doch haben die sozialen Medien und das Internet die Welt verändert. Die Nachrichtenflut ist gross, rund um die Uhr. Der Kampf um Aufmerksamkeit ist härter geworden und der Kampf gegen Fake News auch. Was bedeutet dies für Menschen im Alter von 60+? Worauf gilt es in der Nachrichtenflut zu achten? Dieser Frage und noch vielem mehr geht die Referentin aus dem Freiamt – Frau Susanne Wille – nach.

In Villmergen aufgewachsen

Susanne Wille arbeitet…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Strebel ist nicht mehr Grossrat

Am Dienstag war er zum letzten Mal als Grossrat im Aargauer Regierungsgebäude. Während knapp 15 Jahren vertrat der Murianer Herbert Strebel die Anliegen des Bezirks Muri im Kanton. Eines seiner Hauptaugenmerke legte er dabei auf den öffentlichen Verkehr. Nun hörte er zwei Jahre vor den offiziellen Neuwahlen auf. «Weil eine Nachfolgerin mit Wille nachrückt», sagt er. Franziska Stenico übernimmt seinen Platz. --ake


Keine Angst vor schwarzem Loch

Fast ...