Tokic hat keine Angst

Fr, 12. Okt. 2018

Handball, 1. Liga: Muri – Olten (So, 16 Uhr)

Mit Tin Tokic landete eine geballte Ladung internationale Erfahrung beim TV Muri. Vor allem in der Abwehr soll er für Stabilität sorgen. Wollen die Klosterdörfler am Sonntag gegen Spitzenreiter Olten bestehen, ist eine Topleistung des Italo-Kroaten Voraussetzung.

Er ist beim TV Muri für das Grobe zuständig. Bei seinem vorherigen Verein, dem TV Möhlin, war er der erklärte Abwehrchef. In Muri soll Tin Tokic nun die Verteidigung stabilisieren. Im Gegensatz zu seinen Einsätzen bei den Fricktalern kommt er hier aber auch in der Offensive zum Einsatz. Das war für ihn eine Umstellung. «Am Anfang war es anstrengend. Ich gewöhne mich aber immer besser daran», sagt der Zweimeter-Hüne.

Der Italo-Kroate hatte eine bewegte Karriere hinter sich, bevor er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

STROHFÜÜR

Mit einem gediegenen Essen und ganz viel Musik nahm die Integra Abschied von Präsident Josef Brunner. Zuvor wählte die Stifterversammlung Walter Küng als neuen Präsidenten. In seiner Vorstellung erklärte dieser, dass er in knapp zwei Jahren pensioniert wird. «Damit ich danach nicht in ein Loch falle, brauche ich jetzt eine neue Herausforderung», meinte er schmunzelnd.


Zuvor erwähnte Küng noch, dass er schon seit neun Jahren im Stiftungsrat mitwi...