Stromunterbruch

Fr, 12. Okt. 2018

Rottenschwil: Am Dienstag ist Vorsicht geboten

Am kommenden Dienstag, 16. Oktober, wird das Kraftwerk Bremgarten-Zufikon einem Test für den Inselbetrieb mit den Pumpwerken im Reusstal unterzogen. Dazu wird Rottenschwil (ohne Werd) vom Netz entkoppelt. Die Arbeiten beginnen um zirka 7.30 Uhr. Die Versorgung wird dann ohne Unterbruch durch Notstromgruppen sichergestellt. Am Ende des Testes um zirka 17 Uhr entsteht beim Wiedereinschalten auf den Netzbetrieb ein Stromunterbruch von höchstens zehn Minuten.

Es wird empfohlen, während dieser Zeit sensible Anlagen wie Computer und andere vom Stromnetz zu nehmen. Nicht betroffen vom Unterbruch sind die Liegenschaften weil Weiler Werd. --zg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Grossbrand verhindert

Brand vorsätzlich gelegt

Betroffen waren die Kistenfabrik an der Zürichstrasse in Merenschwand sowie ein Gartenbaubetrieb, dessen Halle auf dem frei zugänglichen Betriebsgelände steht.

Die Brandmeldeanlage löste am Freitag, 16. August, um 0.30 Uhr die Sprinkleranlage aus. Die gleichzeitig alarmierte Feuerwehr fand in den offenen Hallen mehrere Bereiche in Flammen vor.

Indem sie diese frühzeitig löschen konnte, verhinderte die Feuerwehr die weitere Ausbrei...