Neues Stück, neue Regie

Di, 09. Okt. 2018

Theatergruppe Bünzen sucht Mitspielende

Im Herbst 2019 lädt die Theatergruppe wieder zu einer Premiere. Bald starten die Proben für «Da cha eus ned passiere».

Im ersten Moment tönt es wie einer dieser gängigen Schwanks in drei Akten. «Das cha eus ned passiere» heisst das Stück, das die Theatergruppe Bünzen ab Januar probt. Ein Schwank ist es nicht. Mit Eva Mann hat die Theatergruppe eine neue Regisseurin. Und zudem sind Theaterbegeisterte gefragt. «Neue Leute beleben den Verein immer wieder», sagt Präsident Pius Strickler. Das soll auch in Bünzen passieren. --ake


Eva Mann folgt auf Evelyne Brader

Viel Neues bei der Theatergruppe Bünzen – im Herbst 2019 feiert die nächste Produktion Premiere

«Das cha eus ned passiere» heisst das Stück, das die Theatergruppe Bünzen im Herbst auf die Bühne…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Start ohne Coach

Volleyball, 1. Liga: TV Lunkhofen vor dem Saisonstart zu Hause (Sa, 17.30 Uhr, Turnhalle Oberlunkhofen)

Der knappe Nichtabstieg in der letzten Saison gab beim TV Lunkhofen zu denken. Die Kellerämter wollen sich in der 1. Liga etablieren. Einen Trainer haben sie allerdings nicht.

Der TV Lunkhofen konnte den Abstieg aus der 1. Liga verhindern. In dieser Saison will man den Ligaerhalt nicht mehr so spannend gestalten. Personell gesehen hat sich im Vergleich zur letzten Spielzeit nicht vi...