Neues Daheim für die Tiere

Fr, 12. Okt. 2018

Widen: Neues Kleintiergehege im «Haus Morgenstern» wird angelegt

Kleintiergehege und Landwirtschaftsgebäude auf dem Areal der Stiftung Haus Morgenstern mussten dem Neubau Oase weichen. Dadurch gingen Beschäftigungsmöglichkeiten für die Bewohner verloren. Nun wird Ersatz geschaffen.

Erika Obrist

Während Jahrzehnten gab es gleich beim Eingang zum «Haus Morgenstern» auf dem Hasenberg ein Kleintiergehege. Hier wurden Hasen, Meerschweinchen, Enten, Hühner, Ziegen und Schafe gehalten. Gepflegt wurden sie von Bewohnerinnen und Bewohnern des Heims. Für die Beschäftigungsgruppe «Landwirtschaft» bietet die Pflege der Tiere eine sinnvolle Tagesstruktur. Zudem lernen die Bewohnerinnen und Bewohner Verantwortung zu übernehmen und sorgsam mit den Lebewesen umzugehen. Ganz wichtig auch: Tiere tun der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Uraufführungen

Eggenwil: Am Herbstfest präsentiert die Volkstanzgruppe neue Tänze

Am Samstag, 27. Oktober, und Sonntag, 28. Oktober, findet das 31. Herbstfest der Volkstanzgruppe Eggenwil in der Mehrzweckhalle statt. Vier von sechs Tänzen stammen aus dem eigenen Verein.

Roger Wetli

«Für uns ist es fast normal, dass wir jeweils Tänze unseres Vereinsgründers Werner Vogel aufführen», erklärt Fabian Scheuss, neuer Präsident der Volkstanzgruppe. Für ...