Hommage an Sophie Haemmerli

Fr, 26. Okt. 2018

Konzert im Refektorium in Muri

Am Samstag, 10. November, 19.30 Uhr, präsentieren die Mezzosopranistin Monika Käch und der Pianist Peter Hitz Texte von Sophie Haemmerli-Marti.

Die Aargauerin Sophie Haemmerli-Marti gilt als eine der bedeutenden Schweizer Mundartdichterinnen. Ihre humorvollen, aber auch ernsten Texte erzählen von Liebe, Tod und Heimat. Durch unterschiedliche Vertonungen wird an einem Liederabend zum 150. Geburtstag der Dichterin die Ausdruckskraft der Poesie auf wunderbare Weise lebendig.

Zu hören sind auch Kompositionen von Carl Attenhofer, der vor 1900 Musiklehrer in Muri war. Der Höhepunkt des Programms sind die grossartigen Lieder des Aargauer Komponisten Werner Wehrli. --red


Reservationen unter www.peterhitz.net.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses