Gegen das Insektensterben

Di, 16. Okt. 2018

Naturfreunde Oberfreiamt engagieren sich

Die Naturfreunde Schweiz lancieren die Petition «Insektensterben aufklären». Die Naturfreunde Oberfreiamt haben am Brückenmarkt in Sins über hundert Unterschriften gesammelt und möchten bis Ende November weitersammeln.

Was man bei den Bienen schon länger beobachtet, zeichnet sich nun auch für weitere Insekten ab: Forschungsergebnisse zeigen, dass in den letzten dreissig Jahren mehr als die Hälfte aller Insekten verschwunden sind. Wie stark die Schweiz betroffen ist, weiss man noch nicht genau. Doch wer sich achtet, dem fällt auf: am Tag und in der Nacht brummt und summt es heute viel weniger als früher. Fast nichts kreist mehr um die Strassenlampen. Die Windschutzscheibe bleibt auch nach langen Fahrten frei.

Vögel, Frösche, Fledermäuse und viele…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zweimal Podest für Wohlen

Laufen

In Männedorf konnte bei schönem Frühlingslaufwetter zum bekannten Männedörf ler-Waldlauf gestartet werden. Auf der anspruchsvollen Laufstrecke über 11,5 Kilometer und 100 Höhenmeter konnten sich 333 Männer und 126 Frauen klassieren. Stefica Gajic von der LR Wohlen präsentierte sich stark in der Kategorie F70. In einer Zeit von 57.02 lief sie zum Sieg. Mit diesem Ergebnis belegt sie in der Gesamtwertung den 34. Platz. Ernst Keller lief in de...