Endschiessen

Fr, 12. Okt. 2018

Unterlunkhofen

Der Schützenverein führt das zur Tradition gewordene Endschiessen durch. Geschossen wird auf 300 Meter Distanz. Das Hauptprogramm ist der «Saustich». Dafür müssen mindestens zwölf Schuss auf die 100er-Scheibe geschossen werden. Die Rangliste wird nach der höchsten Anzahl Punkte erstellt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält ein schönes Stück Fleisch. Ebenfalls gibt es den «Sie- und Er»-Stich sowie den «Becher»- und den «Glück»- Stich. Auch hier gibt es attraktive Preise zu gewinnen.

Das Endschiessen findet am Samstag, 13. Oktober, von 13 bis 16 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober, von 13 bis 16 Uhr statt. Am Sonntag ab 12 Uhr offeriert der Schützenverein einen Imbiss. Auch Nichtschützen sind willkommen. Gewehre stehen zur Verfügung.

Das Absenden findet am Samstag, 27.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Affront nicht gefallen lassen

Grossrat Harry Lütolf hat Obergericht im Visier

Harry Lütolf gibt nicht so schnell auf. Der Wohler CVP-Grossrat will zwingend Auskunft über Urteile des Aargauer Obergerichts, die vom Bundesgericht korrigiert wurden. Bisher wurde er mit Ignoranz abgespeist.

Gestützt auf die Geschäftsordnung des Grossen Rates ist jedes Ratsmitglied berechtigt, den Kommissionen schriftlich Anregungen zu unterbreiten und Anträge zu stellen. Auf diese Richtlinien stützt sich H...