Eins mit Zirkus und Tierwelt

Fr, 12. Okt. 2018

Galerie am Bogen: Pius Fischbach stellt Rolf Knie aus

Seit über 40 Jahren kennen sie sich, seit 2002 stellt Pius Fischbach Rolf Knies Kunst in regelmässigen Abständen aus. Vernissage ist morgen Samstag mit Anwesenheit des Künstlers, Finissage am 21. Oktober.

Die Fussballleidenschaft brachte sie zusammen. «Wir lernten uns im FCZ kennen», erzählt Pius Fischbach (Villmergen), der auf eine erfolgreiche Fussballkarriere zurückblicken kann. «Rolf Knie hat national bei den Junioren gespielt, talentiert, technisch hervorragend, schnell und agil. Gespielt haben wir beide auch im Promiteam des Zirkus Knie.» Die Fussballkarriere Rolf Knies endete, als sein Vater ihn in den Zirkus zurückrief. Vor ihm lagen die erfolgreichen Karrieren als Clown und als Künstler.

Werke auf Chapiteau und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Strebel ist nicht mehr Grossrat

Am Dienstag war er zum letzten Mal als Grossrat im Aargauer Regierungsgebäude. Während knapp 15 Jahren vertrat der Murianer Herbert Strebel die Anliegen des Bezirks Muri im Kanton. Eines seiner Hauptaugenmerke legte er dabei auf den öffentlichen Verkehr. Nun hörte er zwei Jahre vor den offiziellen Neuwahlen auf. «Weil eine Nachfolgerin mit Wille nachrückt», sagt er. Franziska Stenico übernimmt seinen Platz. --ake


Keine Angst vor schwarzem Loch

Fast ...