Der Mann für (fast) alles

Fr, 12. Okt. 2018

Neuer Abteilungsleiter in der Wohler Verwaltung

Mit dem neuen Führungsmodell wurde die Wohler Verwaltung um drei Stellen aufgestockt. Einer der drei Neuen ist der Lenzburger Rolf Kromer.

Sein Arbeitsfeld ist riesig. Es umfasst die Bereiche Gesellschaft, Kultur und Sport. «Und Gesellschaft kann im Prinzip alles sein, was in einer Gemeinde passiert», weiss Rolf Kromer. Aber es ist gerade diese Vielseitigkeit, die ihn reizt.

Für den zuständigen Ressortchef Paul Huwiler ist Kromer ein Glücksfall. «Ich bin äusserst froh und dankbar, dass er die Herausforderung angenommen hat, die neue Abteilung Gesellschaft, Kultur und Sport aufzubauen. Gerade bei der familienexternen Kinderbetreuung wäre die ganze Umsetzungsarbeit ohne den neuen Abteilungsleiter kaum zu bewältigen», sagt er. Kromer gehe die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Trotz Pleite folgt jetzt Aufstiegsspiel

Fussball, 3. Liga: Brugg – Sarmenstorf 2:1 – Aufstiegsspiel auswärts in Rupperswil (Sa, 20.15 Uhr)

Der FC Sarmenstorf verliert und kann nun im ersten Aufstiegsspiel nicht zu Hause antreten. Auswärts gegen Rupperswil lebt der Traum von der 2. Liga weiter.

In den 12 Spielen der Rückrunde musste Sarmenstorf noch nie als Verlierer vom Platz. Bereits seit 17 Spielen sind die Freiämter in der Meisterschaft ungeschlagen. Doch dann kam Brugg. Das Positive: Sarmenstor...