Der Mann für (fast) alles

Fr, 12. Okt. 2018

Neuer Abteilungsleiter in der Wohler Verwaltung

Mit dem neuen Führungsmodell wurde die Wohler Verwaltung um drei Stellen aufgestockt. Einer der drei Neuen ist der Lenzburger Rolf Kromer.

Sein Arbeitsfeld ist riesig. Es umfasst die Bereiche Gesellschaft, Kultur und Sport. «Und Gesellschaft kann im Prinzip alles sein, was in einer Gemeinde passiert», weiss Rolf Kromer. Aber es ist gerade diese Vielseitigkeit, die ihn reizt.

Für den zuständigen Ressortchef Paul Huwiler ist Kromer ein Glücksfall. «Ich bin äusserst froh und dankbar, dass er die Herausforderung angenommen hat, die neue Abteilung Gesellschaft, Kultur und Sport aufzubauen. Gerade bei der familienexternen Kinderbetreuung wäre die ganze Umsetzungsarbeit ohne den neuen Abteilungsleiter kaum zu bewältigen», sagt er. Kromer gehe die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Strebel ist nicht mehr Grossrat

Am Dienstag war er zum letzten Mal als Grossrat im Aargauer Regierungsgebäude. Während knapp 15 Jahren vertrat der Murianer Herbert Strebel die Anliegen des Bezirks Muri im Kanton. Eines seiner Hauptaugenmerke legte er dabei auf den öffentlichen Verkehr. Nun hörte er zwei Jahre vor den offiziellen Neuwahlen auf. «Weil eine Nachfolgerin mit Wille nachrückt», sagt er. Franziska Stenico übernimmt seinen Platz. --ake


Keine Angst vor schwarzem Loch

Fast ...