Wohlen erfindet sich neu

Di, 25. Sep. 2018

Das «Festival der Sinne» rund um das Schlössli war ein absoluter Volltreffer

Die untere Steingasse ist eines der ältesten Quartiere Wohlens. Doch an diesem Samstag fühlte man sich hier ganz jung.

Daniel Marti, Chregi Hansen

«Es lief absolut nach Wunsch: Wetter, Besucheraufmarsch und Kulturprogramm. Ich bin wirklich ausserordentlich zufrieden mit dem Anlass.» Fabian Furter hatte am Abend allen Grund zum Strahlen. Das erstmals durchgeführte Festival der Sinne unter dem Motto «Punkt & Halbi», es war eine rundum gelungene Sache. Ursprünglich einfach als Einweihungsfest für den neu gestalteten Sternenplatz geplant, hat der Event durchaus Potenzial, um zu einer Tradition zu werden. «Grundsätzlich darf man ein Kulturfestival dieser Art auch machen, wenn keine Einweihung zu feiern ist», erklärt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der Schatten des Nordens

Künten: Die «Minis Künten» waren im Herbstlager

Gemeinsam mit dem 16-köpfigen Leitungsteam erlebten die Kinder und Jugendlichen ein unvergessliches Lager in der Lenzerheide. Organisiert wurde die Woche von der Ministrantenschar.

In der ersten Herbstferienwoche folgte eine Rekordteilnehmerzahl von rund 69 Kindern und Jugendlichen aus Künten und Stetten dem Hilferuf von Harlon, einem Wikinger. Sein Dorf leide unter Hunger und Durst und werde von verschiedenen se...