Rüsstüfeli

Fr, 14. Sep. 2018

«Der Wümmet ist eigentlich ein Pensioniertenjöbbli», gab Walter Troxler Belinda Rösch verschmitzt zu verstehen. Im Rebberg der Ortsbürger teilte sie mit ihm den Ernteschlitten, auf dem die Kisten mit dem Rebgut leicht mitgezogen werden können. Vom Rentenalter ist die Unternehmerin aus Waltenschwil noch meilenweit entfernt, die Teilnahne am Wümmet gönnt sie sich aber schon zum dritten Mal. «Es ist ein schöner Ausgleich.» Beim ersten Mal hatte sie noch ein mulmiges Gefühl, weil sie den Betrieb an einem «normalen» Arbeitstag für diesen Plausch verliess. Unbegründet sicher, denn als Selbstständige hat sie zweifellos jede Menge «Überzeit» zu verbuchen.


Die Kellermeisterin Trix Oswald und der Bewirtschafter Mario Müller freuen sich sehr über die zahlreiche Teilnahme Freiwilliger an den ersten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Lepori und Stierli gewählt

Neue Mitglieder des Erziehungsrats

Grossrätin Theres Lepori (CVP, Berikon) und Markus Stierli (FDP, Widen) wurden in den Erziehungsrat des Kantons Aargau gewählt.

Am letzten Dienstag fanden die Gesamterneuerungswahlen in den Erziehungsrat für die Amtsperiode 2019 bis 2022 statt. Dieser umfasst zehn Mitglieder. Der Erziehungsrat berät den Regierungsrat und das Departement Bildung, Kultur und Sport in allen bildungspolitischen und Schulfragen.

Langjährige Erfahrung

...