Murtener Verein getroffen

Di, 18. Sep. 2018

Zufikon: Spätsommerreise der Turnerinnen

Bilderbuchwetter begleitete die Turnerinnen des Turn- und Sportvereins Zufikon auf ihrem Jahresausflug ins Freiburger Mittelalterstädtchen Murten.

Die Stimmung war bei den zwölf Turnerinnen bereits bei der Abfahrt um 7 Uhr wärmer als die Temperatur zu diesem Zeitpunkt. Die Fahrt mit dem Zug bei Gipfeli und Orangensaft verging im Nu. Auch wenn die Gruppe mit etwas Verspätung im märchenhaften 800-jährigen Zähringerstädtchen Murten eintraf, tat dies der guten Stimmung keinen Abbruch.

Auf den Mont Vully

Die Bahn brachte die Turnerinnen auf die andere Seeseite nach Sugiez, wo sie sich an die Besteigung des Hausberges von Murten, des Mont Vully, machten. Die Belohnung war eine fantastische Aussicht zum Neuenburgersee und zum Chasseral auf der einen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Eltern stehen in der Pflicht

Der Schüler einer Abschlussklasse der Bezirksschule Wohlen ist der Projektwoche im Juni 2018 unentschuldigt ferngeblieben, weil er mit dem Inhalt der Woche nicht einverstanden war. Daraufhin reichte die Schulpflege Anzeige ein. Die Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten büsste die Eltern mit je 700 Fra…