Harmonisches Miteinander

Di, 18. Sep. 2018

Ökumenischer Bettagsgottesdienst beim Waldhaus

Strahlender Sonnenschein begleitete die katholischen und reformierten Gläubigen von Wohlen zum ökumenischen Bettagsgottesdienst beim Waldhaus Chüestellihau. Die beiden Kirchenchöre und der Musikverein Wohlen verliehen dem Gottesdienst eine feierliche Note.

Die beiden Kirchgemeinden bemühten sich, unterstützt von Angehörigen der evangelischen Gemeinde Wohlen, um eine perfekte Organisation des Anlasses. Das Thema des besonderen Gottesdienstes lautete dieses Jahr «Busse und Umkehr».

Der von den Kirchgemeinden offerierte Fahrdienst ab den Altersheimen Bifang und Güpf mag zusätzlich dazu beigetragen haben, dass sich eine grosse Gemeinschaft zum traditionellen Gottesdienst einfand. Mittlerweile darf das ökumenische Miteinander am Eidgenössischen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Gmeind» der Bremgarter Ortsbürger

86 der 408 stimmberechtigten Ortsbürger kamen zur Versammlung. 45 Minuten dauerte der geschäftliche Teil. Sie genehmigten die Auflösung der Forstreserve und die Einlage der 5,5 Millionen Franken in einen Waldfonds. Sie hiessen das Budget 2019 gut, das einen Überschuss von 168050 Franken ausweist.