Fünf Medaillen für den TV Wohlen

Fr, 14. Sep. 2018

Schweizer Meisterschaften der Nachwuchs-Leichtathleten in Frauenfeld und Aarau

Eine 24-köpfige Delegation des TV Wohlen startete am vergangenen Wochenende an den Nachwuchsmeisterschaften der Leichtathleten. Neben den Medaillen erreichten die Wohler einige persönliche Bestleistungen.

Startberechtigt sind an diesen Meisterschaften nur die Athletinnen und Athleten, die in der jeweiligen Disziplin eine Limite erfüllt haben. Die männlichen und weiblichen Kategorien der U16 und U18 starteten in Frauenfeld, die älteren U20 und U23 in Aarau. Das Niveau an den Meisterschaften war in vielen Disziplinen erfreulich hoch. Die Wohler Delegation erkämpfte fünf Medaillen und einige Finalplätze. An mehreren Orten wurden persönliche Bestleistungen erzielt.

Der U16-Nachwuchsathlet Sebastian Meier war in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Trotz Pleite folgt jetzt Aufstiegsspiel

Fussball, 3. Liga: Brugg – Sarmenstorf 2:1 – Aufstiegsspiel auswärts in Rupperswil (Sa, 20.15 Uhr)

Der FC Sarmenstorf verliert und kann nun im ersten Aufstiegsspiel nicht zu Hause antreten. Auswärts gegen Rupperswil lebt der Traum von der 2. Liga weiter.

In den 12 Spielen der Rückrunde musste Sarmenstorf noch nie als Verlierer vom Platz. Bereits seit 17 Spielen sind die Freiämter in der Meisterschaft ungeschlagen. Doch dann kam Brugg. Das Positive: Sarmenstor...