Erstes Konzert nach Jahren

Di, 18. Sep. 2018

Zufikon: Der Kirchenchor sucht Verstärkung

Der Zufiker Kirchenchor begleitet einmal pro Monat die Gottesdienste mit seinem Gesang. Das letzte «normale» Konzert fand vor über zehn Jahren statt. Jetzt wagt sich der Chor an ein neues Programm.

13 Personen singen regelmässig im Kirchenchor. Dirigent Roland Schmid leitet diesen seit zwei Jahren. «Ich wurde hier sehr gut aufgenommen und bin begeistert», sagt er. Weil das bekannteste Weihnachtslied «Stille Nacht, heilige Nacht» vor 200 Jahren uraufgeführt wurde, plant der Kirchenchor, am Samstag, 15. Dezember, einen speziellen Abend. Für den Chor ist es das erste Konzert ausserhalb einer Messe nach über einem Jahrzehnt. Aufgeführt werden die «Oberndorfer Stille-Nacht-Messe» von Hans Klier und das «Weihnachtsoratorium op. 5» von Heinrich Fidelis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gebet am Donnerstag

Der Besuch im Kloster Fahr und die Teilnahme am Donnerstagsgebet haben sowohl Freiwillige wie Mitarbeitende und vor allem die Seelsorgenden des Pastoralraumes Bremgarten-Reusstal schwer beeindruckt.

Dieser Mut der Klostergemeinschaft, allen voran von Priorin Irene Gassmann, hat allen zu mehr Selbstvertrauen, Stärke und auch Zuversicht verholfen. Das Gebet am Donnerstag – Schritt für Schritt, für eine Veränderung in der Kirche greift in den Pfarreien und Pastoralr...