Die perfekte Frau

Di, 04. Sep. 2018

Am Freitag, 14. September, findet der nächste Anlass des Frauenmorgens – für einmal am Abend – statt. Von 19.30 bis 22 Uhr steht im Matterhaus bei der katholischen Kirche Muri das Thema «Die perfekte Frau?» im Zentrum. Viele Frauen sehen sich in der heutigen Zeit mit vielen unterschiedlichen Rollen konfrontiert und damit auch mit grossen Erwartungen, die auf sie Druck ausüben.

Zusammen mit Irene Rohrer, Psychologin aus Berikon, können sich Interessierte die Zeit nehmen, ihr Leben zu reflektieren und zu entschleunigen. Die Vorbereitungsgruppe Frauenmorgen Muri lädt zu diesem Workshop ein.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nächte ohne Schlaf

Start der Serie «Zeitzeugen»

Es gibt Ereignisse in der Region, von denen die Leute nach Jahrzehnten noch erzählen. In der Serie «Zeitzeugen» blicken Menschen auf ein Ereignis zurück, bei dem sie hautnah dabei waren. So Enrico Portner. Als der Ruedistetter Skifahrer Urs Lehmann bei der Weltmeisterschaft im japanischen Morioka am 11. Februar 1993 an der Start ging, sass Portner vor dem Fernseher. Als der Sieg Lehmanns feststand, wusste er: «Da kommt etwas auf...