«Kreislereien» in Bremgarten

Fr, 14. Sep. 2018

Er war Sänger, Pianist, Zeichner, Karikaturist, Komponist und Autor. Am Samstag gibt es im Kellertheater ein Wiederhören mit Liedern und Texten von Georg Kreisler. Mit den sogenannten «Everblacks» ist er berühmt geworden. Auch fünfzig Jahre nach ihrer Entstehung sind seine teils rabenschwarzen Chansons noch aktuell.

«Tauben vergiften», «Der Musikkritiker» und «Gelsenkirchen» werden von der riesigen Kreisler-Fangemeinde im ganzen deutschsprachigen Raum geliebt wie schon vor Jahrzehnten. Gesungen werden diese und ein Dutzend weiterer doppel- und tripelbödiger Kreisler-Hits von Christoph Cajöri. An den Tasten unterstützt wird er vom virtuosen Pianisten Paweł Mazurkiewicz.

Dazwischen liest Schauspielerin Marianne Müller, die eine Zeit lang Bühnenpartnerin von Georg Kreisler war, aus den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sogar Villmergen war begeistert

Eine Zeitreise zu den Anfängen der IB Wohlen AG, die ihr 125-Jahr-Jubiläum feiert

Strom und Wasserversorgung. Das sind die grössten Trümpfe aus der Anfangszeit der IB Wohlen AG. Beide Energien sind die Basis, die zu einer Erfolgsgeschichte führten. Dabei sträubte sich Wohlen gegen die Einführung von Strassenlampen.

Daniel Marti

125 Jahre IB Wohlen AG. Das ist genau das Terrain von Lokalhistoriker Daniel Güntert. Der Wohler Bezirkslehrer ist ein Lexik...