Klangfest und Dinner

Di, 07. Aug. 2018

Wochenende der Habsburger-Musik in der Klosterkirche Muri

Zum Ende der Sommerferien kehrt das musikalische Leben in die Klosterkirche Muri zurück: Am Samstag, 11. August, versammeln sich dort 64 Musiker und präsentieren einen ganzen Tag lang Musik von den Höfen der Habsburger. Der Bogen reicht dabei von der Renaissance bis zum Ende des 19. Jahrhunderts.

Mit Pauken und Trompeten eröffnen um 12 Uhr das Barockorchester «Les Passions de l’Ame» und das Vokalensemble «larynx» das Habsburg-Klangfest. Auf dem Programm stehen eine doppelchörige Festmesse von Angelo Ragazzi für Kaiser Karl VI. sowie das prächtige Te Deum von Antonio Caldara. Danach beginnen jeweils zur vollen Stunde 40-minütige Konzerte, die immer neue Ausschnitte aus der musikalischen Welt der Habsburger Höfe zeigen: Man begegnet…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die erste Bläserklasse

Jingle Bells am Adventskonzert vom 16. Dezember

Aus dem Klassenzimmer der vierten Klasse von Martin Indlekofer ertönen Blasinstrumente kunterbunt durcheinander. Mal erklingt laut eine Posaune, mal sanft mehrere Klarinetten. Ist da ein ganzes Orchester zu Gast?

Nein, die Schüler dieser Klasse sind selbst musikalisch am Werk. Sie probieren gerade mit Inbrunst die verschiedenen Blasinstrumente (Querflöte, Klarinette, Alt-Saxofon, Cornet, Posaune, Waldhorn und Bariton) aus, welch...