Goldwurf, Bronzesprung, Notfall

Di, 17. Jul. 2018

Leichtathletik: TV Wohlen an den Schweizer Meisterschaften in Zofingen

Das Niveau der nationalen Titelkämpfe war in allen Bereichen hoch. Der Konkurrenzkampf in einigen Disziplinen hatte einen wahren Leistungsschub bewirkt. Entsprechend schwierig war es, sich gut zu positionieren. Die 13 Athleten des TV Wohlen – eine Mischung zwischen Routiniers und Newcomern – erzielten sehr gute Resultate.

Die Spitzenplatzierung aus Sicht des TV Wohlen gelang Stefan Grob im Diskuswerfen. Er erreichte mit 47,77 m überlegen den 1. Rang. Gold für Wohlen. Nachdem er in den letzten Jahren immer die Plätze zwei und drei belegte, nutzte er nun die Gelegenheit und wurde mit einem ausgeglichen gestalteten Wettkampf, bei dem er auch noch mit seinem viertbesten Versuch Meister geworden wäre, die Chance – und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Oscar» für Leo Gesess

Widen hat einen «Oscar»-Gewinner. Zwar keinen Filmschaffenden, aber einen Fotografen. Leo Gesess gewinnt in Dubai zum zweiten Mal den «Oscar für visuelle Kunst» in der Kategorie Fotografie. «Ich fotografiere nicht; ich setze Bilder in Geschichten um», sagt Gesess.