Abschied nach 43 Jahren

Sa, 21. Jul. 2018

Primarlehrerin wollte sie einst werden. Weil sie nicht singen konnte, machte sie aber die Ausbildung zur Arbeitslehrerin. Den Entscheid hat sie nie bereut. «Mit Kindern kreativ zu sein, ist etwas vom Schönsten, was es gibt», sagt Ruth Burkard. Ein Porträt von ihr gibt es in der Zeitung. 

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Verantwortung übernehmen»

Konzernverantwortungsinitiative erhält Unterstützung

Vergangene Woche wurde auch in Wohlen ein lokales Unterstützungskomitee für die Konzernverantwortungsinitiative gegründet.

Am 10. Oktober 2016 ist die Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt» (Konzernverantwortungsinitiative) eingereicht worden. Wann darüber abgestimmt wird, ist noch unklar.

Inzwischen ist das Initiativkomitee daran, lokal...