Wenn Handballer ruhig sind

Di, 19. Jun. 2018

Die 8. Generalversammlung des «Clubs 66/11» fand im «Marco Polo» in Wohlen statt. Dem Förderverein von Handball Wohlen geht es prächtig. Die Mitglieder hörten dem beeindruckenden Referat von Rollstuhlsportler Cornel Villiger gespannt zu.

Präsident Christoph Koch begrüsste 52 Mitglieder und berichtete über das erfolgreiche vergangene Vereinsjahr. Der Mitgliederbestand wuchs auf 106 Personen an. Der «Club 66/11» unterstützt den Handball-Club bei Projekten, die sonst nicht mit eigenen Mitteln realisiert werden könnten.

Bild: Der Vorstand des «Clubs 66/11», stehend, von links: Hanspeter Koch, Michael Koch, Andreas Koch, Christoph Koch (Präsident), Gastgeber René Holenweger vom «Marco Polo». Kniend: Martin Laubacher und Gastreferent Cornel Villiger.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Den Wettbewerb gestrafft

Dritte «Muri Competition» vom 22. bis am 29. April

Bereits zum dritten Mal bereichert «The Muri Competition» das Murianer Kulturleben und bringt Bewegung in die internationale Welt der jungen Oboisten und Fagottisten.

Die Teilnehmenden sind in einer Vorjurierung ausgewählt, im Hintergrund verläuft die Arbeit bestens, sodass Peter Müller, Projektkoordinator, im Gespräch festhalten konnte: «Die Vorbereitungen laufen aufgrund des guten Teams sehr g...