Ja zur Vollgeldinitiative

Fr, 01. Jun. 2018

Es gibt vermutlich nicht viele Menschen, die von sich sagen können, sie würden unser komplexes Banken- und Geldsystem wirklich verstehen. Deshalb bleibt Laien wie mir nichts anderes übrig, als viel zu lesen, viel zuzuhören und nachzufragen.

Je mehr ich lese und höre, desto mehr komme ich zu der Überzeugung, dass die Vollgeldinitiative ja gar nichts Revolutionäres oder Experimentelles hat, wie die Nein-Plakate suggerieren, sondern im Gegenteil das System quasi «zurückentwickeln» will zu einem Zustand, den wir schon hatten und der mehr Sicherheit gewährte. Was ist daran so gefährlich? Wenn ich dann lese, dass es 90 Prozent unseres Geldes nur virtuell gibt, also nur als Zahlen auf Papier, und dass sich die Menge dieses erfundenen Geldes ständig vergrössert, dann frage ich mich schon, wie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gratis ins Abenteuer Museum

Bis am 31. März sagt der Kanton Aargau Danke

Wer im Aargau in einem Chor singt, in der Trachtentanzgruppe tanzt oder in einem Musikverein spielt, sich in einem Kultur- oder
Theaterverein engagiert oder bei der Organisation eines Festivals mithilft – der geht gratis ins Museum!

Bis zum 31. März können alle im Aargau tätigen Kulturfreiwilligen über 50 Aargauer Museen kostenlos entdecken. Mit dabei sind Museen, Schlösser, Ausstellungshäuser und Kulturin...