Altersarmut und Fussball

Fr, 22. Jun. 2018

Ein Marktforschungsinstitut hat kürzlich das Resultat einer Umfrage über das Thema Altersvorsorge und Ersparnisse in den USA veröffentlicht. Diese sind, gelinde gesagt, verheerend und gleichzeitig auch sehr beängstigend. Gut ein Drittel, genau gesagt 36 Prozent, haben überhaupt nichts gespart für das Leben im Alter und ganze 15 Prozent der bereits Pensionierten haben keinen Cent auf der Seite. Diese leben von der Social Security, die das US-Gegenstück der AHV ist.

Einer der Hauptgründe für dieses düstere Bild ist natürlich, dass es mit dem schweizerischen System absolut vergleichbare Pensionskassen und ähnliche Sparmodelle zwar gibt, diese aber für den Mitarbeiter nicht obligatorisch sind. Diese Modelle sind auch stark steuerbegünstigt und viele Firmen offerieren sie und verdoppeln den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hundekot auf Wegen

Hundekot auf Geh- und Spazierwegen sowie im Nutzungsland ist ein Ärgernis. Die Kotaufnahme ist eine gesetzliche Pflicht, deren Erfüllung von jedem Hundehaltenden erwartet wird. Wird diese Pflicht missachtet, kann dies mit einer Ordnungsbusse von bis zu 100 Franken belegt werden. Die Verwaltung und der Werkhof bitten, Kotsäcke zum nächsten Robidog zu tragen und sie dort zu entsorgen.

Spielbewilligung an Zirkus Arabas

Wie in den Vorjahren hat der Gemeinderat an den Arabas,...