Lidl braucht mehr Platz

Do, 24. Mai. 2018

Das Erdgeschoss im Gebäude A im Zentrum Ruedistette soll einen Anbau erhalten, damit Lidl einziehen kann. Dadurch wird der Dorfplatz etwas kleiner. Auf diesem Platz findet jedes Jahr das Open-Air-Kino statt. «Wir haben die Pläne angeschaut, für uns ist es in Ordnung», sagen die Kinomacher.

Lidl will sich im Erdgeschoss einmieten. Wie es mit den Parkplätzen steht und wer als Investor auftritt, lesen Sie in der Printausgabe vom 25. Mai.

 

--redaktion

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nein zu Konsumentenbevormundung

Die beiden Volksinitiativen über «Fair Food» und «Ernährungssouveränität» wirken auf den ersten Blick sympathisch. Wer ist schon nicht für gesunde Lebensmittel, die fair und umweltfreundlich hergestellt sind? Faktisch würden aber die Initiativen bei einer Annahme den Freihandel stark einschränken. Gewisse Produkte dürften gar nicht mehr importiert werden. Eine Preissteigerung bei den Lebensmitteln wäre nicht zu vermeiden. Das Ar...