Das Potenzial gesehen

Fr, 09. Mär. 2018

Zufikon: Unterhalb der Sädelstrasse im Gebiet Fürsteberg und Chlosterrebe wurden eine Trockensteinmauer freigelegt und ein Flurweg stark ausgebessert. Die Mauer wird dieses Jahr punk­tuell saniert und der Weg ab Rebparzelle als Fussweg instand gestellt.

Lesen Sie mehr in der Printausgaben vom 9. März.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wanderung nach Eien

Die Pro-Senectute-Wandergruppe Dottikon reist am Donnerstag, 27. September, von Mandach nach Eien. Um 8.50 Uhr besammelt sich die Gruppe am Bahnhof Dottikon. Von dort aus beginnt der Reisetag. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gehts nach Mandach.

Von dort aus wandern sie zum Punkt 545. Im Abstieg Richtung Böttstein entlang des Böttebergs kommen sie durch die Reben. In Böttstein steigen sie zur Aare hinab und folgen ihr bis zum Innenhof, wo sie in Eien im Restaurant ...