Kreisschule: Kurt Döring geht in Pension

Fr, 26. Jan. 2018

29 Jahre lang war Kurt Döring Leiter technischer Dienst der Kreisschule Mutschellen. Nun stellt er den Besen in die Ecke und stellt den Computer ab. «Das Positive überwiegt», sagt er. Die Zusammenarbeit mit den Handwerkern habe er geschätzt, ebenso dass er frei schalten und walten konnte.

Weshalb er in Südamerika geboren und zur Schule gegangen ist und was er nun zu tun gedenkt, lesen Sie in der Printausgabe vom 26. Januar.

 

--redaktion

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wandern mit dem Martinstreff

Am Freitag, 12 Oktober, wandert der Martinstreff in der Gegend von Winterthur. Nach dem Startkaffee in der Breite geht es gemütlich dem Waldrand entlang mit schöner Sicht über Winterthur zum Wildpark Bruderhaus. Hier ist Zeit zur Pirsch auf Wolf, Wildschwein, Luchs, Mufflon und andere Tiere, und zum Mittagessen trifft man sich im Restaurant oder beim Picknick. Weiter geht es ein Stück über den Eschenberg, dann hinunter zur Töss. Ihrem natürlichen Lauf folgen...