Bremgarten: Inselpfosten umgefahren

Mo, 20. Nov. 2017

Bei der Shell-Tankstelle in Bremgarten hat ein Autofahrer einen Inselpfosten umgefahren und er ist mit der Böschung im Kreisel kollidiert. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, ist er davongefahren. Beim Auto handelt es sich vermutlich um einen Citroën. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall passierte in der Nacht auf Sonntag, 19. November. Zeugen melden sich bitte bei der mobilen Polizei in Schafisheim, Telefon 062 886 88 88.

 

--polizeimeldung

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wohler Senioren gut unterwegs

In Littau wurde im Rahmen des Swiss Masters Running zum 22. Ämmelauf über zehn Kilometer gestartet. Der stark besetzte Lauf wurde bei den Männern eine Beute des Eritreers Weldegabriel Tekle, der in 34.35 zum Tagessieg lief. In 37.41 lief die Langenthalerin Nicole Egge im 85-köpfigen Feld zum Sieg. Insgesamt klassierten sich 156 Männer und 85 Frauen.

In 48.01 lief bei den Männern M40 Bruno Sekinger von der Läuferriege Wohlen auf den 19. Platz. 27 Läufer...