Fi-Gö: Auenprojekt auf Eis gelegt

Fr, 02. Dez. 2016

Pro Natura will in Fischbach-Göslikon unterhalb der militärischen Übersetzstelle eine Aue anlegen. Gegen das Bauvorhaben führen auch die Gemeinden Fi-Gö und Künten Einsprache. Deshalb hat der Kanton als Bewilligungsbehörde das Projekt vorerst sistiert. Im Jahr 2017 soll eine Lösung gefunden werden.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Strohfüür

Prachtwetter. Über 30 Grad. Der Sommer gibt nochmals alles. Und in Wohlen geht die Badi zu. Nach der ohnehin schon verkürzten Saison führt diese Schliessung oder eben die Weigerung, den Sommer auch in der Badi um mindestens eine Woche zu verlängern, auf grosses Unverständnis. Viele Leute wurden ver…