August 2015

Aufsichtsanzeige gegen Walter Dubler

Mo, 31. Aug. 2015

Die Affäre rund um Wohlens Gemeindeammann Walter Dubler (Bild) zieht weitere Kreise. SVP-Einwohnerrat Jean-Pierre Gallati reicht eine Aufsichtsanzeige gegen Dubler ein. Es geht um eine eigenmächtig erstellte Vereinbarung. Mehr in der Printausgabe vom Dienstag.

Projekt «Turm auf dem Hasenberg» vorgestellt

Mo, 31. Aug. 2015

Widen: Der Gemeinderat hat das Turmprojekt zum Legislaturziel erklärt. Das 35 Meter hohe Bauwerk soll auf dem Gemeindegebiet Bellikons zu stehen kommen und eine schöne Rundsicht bieten. Widens Gemeindeammann Peter Spring weiss um die Sensibilität des Standortes und hat verschiedene Interessenvertreter zu einer ersten Information eingeladen.

Grundbuchamt: Standort Wohlen bleibt

Mo, 31. Aug. 2015

Die Reorganisation der Grundbuchführung ist abgeschlossen. Ab dem 24. September 2015 gibt es im Aargau nur noch vier Grundbuchämter. Diese befinden sich in Baden, Laufenburg, Wohlen und Zofingen. Wohlen ist für die Bezirke Bremgarten, Muri und Lenzburg zuständig.

Beeindruckende Kunstszene Freiamt

Mo, 31. Aug. 2015

Bei der 2-tägigen Veranstaltung «K-13 – Offene Ateliers» präsentierten sich im ganzen Freiamt Künstler in ihren Ateliers. Zuvor nahm ein Grossteil von ihnen am Eröffnungsapéro in Bremgarten teil. «Das Echo war prima», erklärte der Künstler und Organisator Pirmin Breu. «Alle Besucher waren sehr interessiert, der Austausch eine Bereicherung.»

Unterlunkhofen: Von Flüchtlingen und Flugpreisen

Mo, 31. Aug. 2015

Der Landammann-Stammtisch mit Urs Hofmann war gut besucht. Er sprach mit den gut 30 Gästen über viele aktuelle und nicht-aktuelle politische Themen. Und auch über die Region. «Das Kelleramt ist kein Sorgenkind», stellte der Landammann klar. Es sei eine Region ohne Probleme für ihn.

Waldumgang am Lindenberg

Mo, 31. Aug. 2015

Auf dem zweistündigen Waldumgang wurde den zahlreich erschienenen Besuchern viel Wissenswertes über die Energieholzaufbereitung und das korrekte Betreiben von Holzheizungen vermittelt. Das eigene Wissen über den Wald konnten die Besucher in einem Quiz testen.

 

 

Muri: Viele Ideen für Luwa-Areal

Mo, 31. Aug. 2015

Wohnungen entlang der Bahnlinie. Raum für ein gemischt genutztes Gebäude an der Zürcherstrasse und viel Platz für Kultur in der Halle 5, die bestehen bleiben soll. Die Ideen für deren Nutzung sind vielfältig. Von einem Containerdorf, einem Markt, bis hin zur Stätte für Indoor-Camping ist noch alles möglich. Der Gestaltungsplan liegt öffentlich auf.

 

Muri: Kino Mansarde geht in 40. Saison

Mo, 31. Aug. 2015

Ab Donnerstag, 10. September, begrüsst der Filmklub Muri seine Gäste im Kino Mansarde zur neuen Saison. Neu werden die Filme ohne Pause gezeigt. Das ehrenamtlich arbeitende Team um Reto Holzgang wartet bis Mitte 2016 mit rund achtzig Filmvorführungen auf. Speziell der Kinoherbst verspricht einige spannende, neue Filmproduktionen.

 

Bünzen: Neue Pächter im «Hirschen»

Mo, 31. Aug. 2015

Die Gastronomie ist die grosse Leidenschaft von Hervé und Andrea (l.) Kaupp. Hervé Kaupp ist ein vielseitiger Koch. Seine Spezialität ist die französische Küche. Im «Hirschen» in Bünzen wollen er und seine Frau auch mit selbst gemachten Pralinés und viel Flexibilität überzeugen. Aber auch die gutbürgerliche Küche soll ihren Platz finden.

 

Fussball: U23 kassiert Klatsche

Mo, 31. Aug. 2015

Im Derby gegen Lenzburg kassiert der FC Wohlen U23 eine Klatsche. Das Team des Trainerduos Salm/Passerini verliert mit 1:5.

Schwingen: Grosser Empfang in Sarmenstorf

Mo, 31. Aug. 2015

Lukas und Andreas Döbeli, die beiden Freiämter Teilnehmer des Eidgenössischen Nachwuchsschwingertages, wurden nach ihren starken Auftritten in Sarmenstorf herzlich empfangen und gefeiert. Vom Turnverein über den FC bis zur ganzen Schwingerdelegation inklusive Fahnenschwinger und Alphornbläser waren alle dabei und gratulierten den Brüdern.

Planung Bahnhof Wohlen geht in die nächste Runde

Mo, 31. Aug. 2015

Das Projekt am Bahnhof kommt in Fahrt. Der Gemeinderat hat als wichtigen Schritt die ­Arbeiten des Generalplaners für den Umbau des Bahnhofplatzes und des Bushofs vergeben. Nächster entscheidender Schritt ist die Verabschiedung eines Planungskredits. Dieser soll noch im Herbst vor den Einwohnerrat kommen. 

Schwingen: Kleiner König aus Sarmenstorf

So, 30. Aug. 2015

Lukas Döbeli gewinnt am Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Aarburg (Jahrgang 2000). Er bezwingt im Schlussgang Michael Gwerder nach zehn Sekunden mit Kurz und Nachdrücken.

Fussball: Bremgarter Frauen mit Cup-Out

So, 30. Aug. 2015

Die Frauen des FC Bremgarten verlieren in der ersten Runde des Schweizer Cups vor 150 Zuschauern gegen die Nationalliga-A-Frauen des FC Luzern mit 0:7. Luzern war klar überlegen, die Bremgarterinnen tragen die Niederlage mit Fassung.

Muri: «Brain-Truck» vom 8. bis 25. September

So, 30. Aug. 2015

Menschen mit einer Hirnverletzung sieht man ihre Behinderung oft nicht an. Daher ist es schwierig nachzuvollziehen, mit welchen Einschränkungen Hirnverletzte zu kämpfen haben. Der «Brain-Truck» klärt auf und lässt die Besucher in die Welt eines hirnverletzten Menschen eintauchen und erkennen, wie schwierig deren Alltag ist.

Isler-Areal: Gestaltungsplan umsetzen

So, 30. Aug. 2015

Nachdem die Motion der IG Oase Isler-Areal vom Einwohnerrat abgelehnt worden ist, sieht der Gemeinderat grünes Licht für seine Bemühungen. Der Gemeinderat hat die Absicht, den rechtskräftigen Gestaltungsplan umzusetzen. Das Isler-Areal wird als Chance für die Entwicklung des Wohler Zentrums betrachtet.

bbz freiamt kritisiert Pläne der Regierung

So, 30. Aug. 2015

Derzeit läuft auf kantonaler Ebene das Anhörungsverfahren zum Standort- und Raumkonzept der Sekundarstufe II. Die Verantwortlichen des bbz freiamt sparen dabei nicht an Kritik. Vor allem die Variante Gamma, welche die Schliessung von Wohlen vorsieht, kommt schlecht weg. Es sei eine «Scheinvariante», heisst es in Wohlen.

 

Unterlunkhofen: Energielieferung unterbrochen

So, 30. Aug. 2015

Am Mittwoch, 2. September, von 13 bis 17 Uhr wird die Energielieferung an einigen Liegenschaften an der Alten Zürcherstrasse, der Berghofstrasse und der Rehtobelstrasse unterbrochen. Dies wegen Arbeiten der Elektra Unterlunkhofen, die ihr Kabelnetz laufend erweitert und neuen Situationen anpasst.

Fussball: Muri verliert 1:4

So, 30. Aug. 2015

Auswärts in Bern verliert der FC Muri gegen Young Boys II deutlich mit 1:4. Die Berner gehen nach 49 Minuten mit 2:0 in Führung. Muris Zeqiri kann zwar den Anschluss erzielen (66.), doch die Berner machen in der 81. und 86. Minute den Sack zu.

Fussball: FCW holt keine Punkte

So, 30. Aug. 2015

3520 Zuschauer sehen, wie sich der FC Wohlen auswärts in Lausanne viele hochkarätige Torchancen erspielen. Ein Tor gelingt der Rueda-Elf allerdings nicht. Lausanne macht es besser und kontert die Wohler aus. Die Westschweizer siegen 2:0 durch Tore in der 68. und 83. Minute.

50 Jahre reformierte Kirche Villmergen

So, 30. Aug. 2015

«Weisch no, chonsch au, machsch mit?» – unter diesem Motto wird der Feiertag am Sonntag, 6. September, zelebriert. Um 10 Uhr beginnt der Sonntag mit einem Gottesdienst in der reformierten Kirche. Geleitet wird dieser von Pfarrer Ueli Bukies und umrahmt von festlicher Musik. 

Muri: Neues Fahrzeug für Werkdienst

Sa, 29. Aug. 2015

Am 20. August konnte das Ersatzfahrzeug, ein Unimog U 423 4x4, durch den Werkdienst Muri übernommen werden. Der neue Unimog ist in den Wintermonaten praktisch jeden Tag im Einsatz und den restlichen Teil des Jahres durchschnittlich an vier Arbeitstagen pro Woche. Der Ersatz des alten Fahrzeugs war unumgänglich.

Ökumenische Eheberatung mit neuer Präsidentin

Sa, 29. Aug. 2015

Zehn Jahre leitete der Wohler Anwalt Kurt Fricker (l.) die Geschicke der ökumenischen Eheberatung. Nun gab er das Präsidium an Beate Zimmermann (2. v. l.) ab. Der Verein feierte an der Delegiertenversammlung zudem das 30-jährige Bestehen und blickt auf eine entwicklungsreiche Geschichte zurück.

 

30 Jahre Unihockeyclub Bremgarten

Sa, 29. Aug. 2015

Am Samstag, 5. September, feiert der UHCB sein Jubiläum in der Isenlaufturnhalle mit diversen Aktivitäten. 10 bis 12 Uhr: Schnuppertraining für 1.- bis 6.-Klässler. 13 bis 15 Uhr: E- bis B-Junioren trainieren mit zwei NLA-Spielern. 16 bis 18 Uhr: Vereinslegenden vs. Nachwuchshoffnungen. Ab 18.30 Uhr: Jubiläumsturnier Damen und Herren. Cafeteria.

Gemeinderat präsentiert Rechnung erneut

Sa, 29. Aug. 2015

Der Gemeinderat Wohlen (Bild) präsentiert die zweite Vorlage der Jahresrechnung 2014. Es geht um eine erneute Revision und eine Spezialprüfung, dies nach der Affäre rund um Gemeindeammann Walter Dubler und die zu hohen Pensionskassenbeiträge. Diese Beiträge wurden nun im Jahr 2015 verbucht, deshalb erfährt die Rechnung 2014 keine Änderungen.

Gelungene Premiere von Berufe Wohlen+

Sa, 29. Aug. 2015

In den vergangenen zwei Tagen erhielten die Unternehmen der Region ganz viel Besuch. Rund 370 Kinder aus 19 Klassen der gemeinden Wohlen, Villmergen und Niederwil besuchten knapp 60 Betriebe und konnten dabei ebenso viele Berufe kennenlernen. Etwa 1800 Besichtigungen wurden auf diese Art und Weise organisiert. 

Eggenwil: Schule macht sauber

Sa, 29. Aug. 2015

Die Schule Eggenwil beteiligt sich am nationalen Clean-up-Day und wird am Freitag, 11. September, im Dorf und im umliegenden Wald Abfälle einsammeln. Um für die Littering-Problematik zu sensibilisieren, wird der gesammelte Abfallberg während einer Woche auf dem Dorfplatz «ausgestellt».

Am Stammtisch mit Gemeinderat

Fr, 28. Aug. 2015

Berikon: Engagierte Diskussionen prägten diesen Stammtisch. Zur Sprache kamen unter anderem gefährliche Verkehrssituationen, Schulraum und Feuerwerk am 1. August. Stefan Bossard, Felix Baur und Stephan Haag mussten sich Kritik in Bezug auf den Schulraum gefallen lassen. Die Gemeinderäte schätzten jedoch die Debattierfreude der Anwesenden.

Schwingen: Zwei Freiämter vor Höhepunkt

Fr, 28. Aug. 2015

Der Schwingklub Freiamt ist am 4. Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag am Sonntag in Aarburg mit Andreas und Lukas Döbeli vertreten. Die beiden Sarmenstorfer Brüder haben am «kleinen Eidgenössischen» beide realistische Chancen auf den Titel.

Erfolgreiche Murianer Holzhauer

Fr, 28. Aug. 2015

Zweimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze. So lautet die Ausbeute der drei Freiämter Holzhauer Linus Staubli, Andi Budliger und Marco Schriber (v. l.) an der Schweizer Meisterschaft. Gelernt haben sie das Gezeigte im Forstbetrieb Region Muri. Nächstes Jahr findet die Aargauer Meisterschaft der Holzhauer in Muri statt.

 

Im Fokus: Der «etwas andere» Gallati

Fr, 28. Aug. 2015

Anwalt, Politiker, Familienmensch, Geschichtsinteressierter, Fussballfan. Jean-Pierre Gallati hat viele Facetten. Grösstenteils kriegt man nur den intelligenten und provozierenden Politiker zu Gesicht. Wie jüngst in der «Affäre Dubler». Im Porträt werden die anderen Seiten des Politikers beleuchtet.

Besenbüren: Neuer Wirt im «Frohsinn»

Fr, 28. Aug. 2015

Gutbürgerliche Küche und besucherfreundliche Öffnungszeiten. Damit will Roger Marty im «Frohsinn» in Besenbüren punkten. Der gelernte Koch wirtet seit dem 11. August im mittlerweile einzigen Restaurant des Dorfes. Die offizielle «Atrinkete» findet am Samstag, 5. September mit musikalischer Unterhaltung statt.

 

Beachvolley: Erfolgreiche Zufikerin

Fr, 28. Aug. 2015

Eine Zufikerin triumphiert im Sand. An den Schweizer Meisterschaften im Beachvolleyball holt die 16-jährige Laura Studer aus Zufikon – gemeinsam mit Partnerin Tabea Künzler aus Neuenhof – den zweiten Rang in der Kategorie U17.

 

Wohlen: Bifang hat neuen Geschäftsleiter

Fr, 28. Aug. 2015

Das Wohn- und Pflegezentrum Bifang in Wohlen hat ab nächsten Frühling einen neuen Geschäftsleiter. Robert Werder (links) geht dann in Pension, sein Nachfolger wird Marcel Lanz (rechts). Der 54-Jährige stammt aus Langenthal und verfügt über eine langjährige Erfahrung.

Wohlen: Kids zum Sport motivieren

Fr, 28. Aug. 2015

Seit fünf Jahren entert die Gorilla-Crew mit ihrem Bus regelmässig Schulen. Junge Freestylesportler und Ernährungsprofis verhelfen den Kids zu einem besseren Lebensgefühl. Zum 5. Geburtstag gibt es eine Inklusionstour, der Start erfolgte diese Woche an der HPS und im Junkholz Wohlen.

 

Zufikon: «Es war der gleiche Täter»

Fr, 28. Aug. 2015

Der Volg-Laden in Zufikon wurde innert nur einem Monat zweimal überfallen. «Die Folgen für das Opfer sind meist schlimmer als das Geld, das fehlt», sagt Roland Pfister von der Kantonspolizei. Es sei sehr selten, dass ein Geschäft zweimal hintereinander überfallen wird. Laut Zeugenaussagen war es in beiden Fällen derselbe Täter.

Pächter der Seerose-Badi hört auf

Fr, 28. Aug. 2015

Pächter Rainer Suter hat sich nach nur einer Saison entschlossen, die Führung des Strandbades in Meisterschwanden abzugeben. Mit der Zustimmung des Verwaltungsrates wird das Pachtverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. 

10 Jahre Bar 08/16 und 10. Gassenfest

Do, 27. Aug. 2015

Bremgarten: Hanspeter Arnet richtet am 5. September ab 17 Uhr sein Jubiläums-Gassenfest aus. Mit Paella und der Band «Manana me Chanto», die Südamerika-Feeling in die Sternengasse bringt. Arnet blickt mit Freude auf die zehn Jahre zurück, in denen er einen guten und bunten Gästemix gewinnen konnte. «Die Altstadt darf nicht noch ruhiger werden», sagt er.

Kollision zweier Autos in Boswil

Do, 27. Aug. 2015

In der Nacht von Montag auf Dienstag ereignete sich auf der Wohlerstrasse eine Kollision zwischen zwei Autos. Es wurde niemand verletzt. Der Unfall­hergang ist noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von 30000 Franken. Beide Autofahrer mussten ihre Führerscheine abgeben.

Spitex Muri zieht um

Do, 27. Aug. 2015

Das Gebäude an der Markt­stras­se 8 in Muri wird abgerissen. Damit musste sich auch die Spitex Muri und Umgebung eine neue Unterkunft suchen. Fündig wurde sie nur gut hundert Meter Luftlinie entfernt am Wiliweg. Geschäftsführer Bircan Gültekin (r.) ist zuversichtlich, auch am neuen Standort für die vielen Aufgaben bereit zu sein.

 

Wohlen: Erhöhte Einbruchgefahr

Do, 27. Aug. 2015

In Wohlen besteht derzeit ein erhöhtes Einbruchsrisiko. Der letzte festgestellte Einbruch in ein Einfamilienhaus (Tageseinbruch) wurde am Dienstagmittag gemeldet. Die Kantonspolizei mahnt zu erhöhter Wachsamkeit. Sie bittet die Bevölkerung, verdächtige Personen und Fahrzeuge sofort zu melden (Notruf 117).

 

 

Kultur im Reusspark in Niederwil

Do, 27. Aug. 2015

Am Sonntag, 30. August, 16 Uhr, finden in der Klosterkirche Gnadenthal die Orgelvesper und eine öffentliche Führung zur Sonderausstellung von «Riesen und Zwergen» im Gewächshaus an der Reuss, 17 Uhr, statt.

Neue Strompreise – Erdgas bleibt konstant

Do, 27. Aug. 2015

Die IB Wohlen AG hat gute Neuigkeiten: Die Strompreise für das Jahr 2016 sollen um 2,3 Prozent sinken. «Der Strommarkt ist stabil. Davon profitieren wir im Moment», erklärt Peter Lehmann, der Vorsitzende der Geschäftsleitung. Ausserdem wird der Erdgaspreis auch im kommenden Jahr stabil bleiben.

Handball: Raiffeisen-Turnier in Wohlen

Do, 27. Aug. 2015

Am Wochenende findet in der Wohler Hofmattenhalle das traditionelle Raffeisen-Turnier statt. Am Samstag spielen die Junioren U15 und U17 um den Turniersieg. Am Sonntag findet das Turnier der Aktiven statt. Das Wohlen Fanionteam bestreitet ihre Spiele gegen Herzogenbuchsee (9 Uhr) und Magden Möhlin (14.20 Uhr).

Rottenschwil: Baldiges Rollenrennen

Do, 27. Aug. 2015

Am Sonntag, 6. September, führt der Verein Familie-Band Rottenschwil-Werd ab 11 Uhr das 4. Kellerämter Rollenrennen durch. Die Werdstrasse wird daher zwischen 8 und 18 Uhr gesperrt sein.

Jonen: Geld, Zeit, Nerven

Do, 27. Aug. 2015

Jetzt kann es losgehen: Der Spatenstich zum neuen Landi-Freiamt-Gebäude ist getätigt. 11 Millionen kostet der Neubau, der einen Volgladen, 12 Wohnungen, Gewerbefläche und eine Tiefgarage beinhaltet. «Viele Leute haben viel gearbeitet, dass wir heute so weit sind», sagte Andreas Schüpbach, Präsident der Landi Freiamt.

Pontoniere leisteten Hervorragendes

Mi, 26. Aug. 2015

Am Pontonierwettfahren Adler-Cup in Aarau kämpften die Bremgarter hervorragend. Drei Podestplätze: 1. Rang bei den Frauen (Bild: Nadja Wietlisbach und Sarah Lehmann); 1. Rang in der Königsklasse (20- bis 41-Jährige, Patrick Wendel und Peter Wendel) 2. Rang in der Kategorie III (18- bis 20-Jährige). Ausserdem gabs neun weitere Kranzränge.

Fussball: FC Wohlen in Lausanne

Mi, 26. Aug. 2015

Der FC Wohlen reist zu seinem nächsten Auswärtsspiel. Am Samstag (17.45 Uhr) spielt die Elf von Trainer Martin Rueda gegen Lausanne. Die Westschweizer stehen momentan auf dem 2. Tabellenrang.

Sonderausstellung im Strohmuseum

Mi, 26. Aug. 2015

Das Strohmuseum in Wohlen wartet mit einer Innovation auf. Mit der neuen Sonderausstellung «Frisch geflochten, Inspiration Stroh – damals und heute» schaffen die Verantwortlichen eine Schnittstelle, um das Strohflechten besser zu veranschaulichen und in die Neuzeit zu adaptieren. Die Ausstellung läuft noch bis Ende Januar 2017.

Abschlussessen Christchindli-Märt

Mi, 26. Aug. 2015

Bremgarten: Nach dem Christchindli-Märt ist vor dem Christchindli-Märt. Es wird jeweils August, bis das Abschlussessen stattfindet. Vereinspräsidentin Ursula Lightowler begrüsste gut 80 der rund 300 unentgeltlich Mitarbeitenden zum Winzerfondue. Der 21. Weihnachtsmarkt findet vom 3. bis 6. Dezember im gewohnten und berühmten Rahmen statt.

Villmergen: «s Armehuus stellt uus» ein Erfolg

Mi, 26. Aug. 2015

«Die Kunstobjekte kommen hier einfach bestens zur Geltung», von dem sind nicht nur die 
acht Künstlerinnen und Künstler überzeugt, auch die Ausstellungsbesucher finden das. Auf dem Rundgang durch und um das Armenhaus kamen Kunstinteressierte auf ihre Kosten.

Kampfsport: Budotag in Wohlen

Di, 25. Aug. 2015

Der Budotag lockte viele Kampfsportbegeisterte in die Wohler Hofmattenhalle. Rund 300 Teilnehmende waren dabei und konnten in die einzelnen Kampfkünste schnuppern.

Jungbürgerfeier in Wohlen

Di, 25. Aug. 2015

Anlässlich des Open Airs Zamba Loca fand die Wohler Jungbürgerfeier statt. 25 junge Menschen, die in diesem Jahr ihren 18. Geburtstag feiern, hatten sich angemeldet. Rund ein Dutzend Personen von Gemeinderat und Einwohnerrat waren ebenfalls anwesend. Und die Politiker waren bereit, mit den Jungbürgerinnen und Jungbürgern ins Gespräch zu treten.

Mountainbike: Huber wird Zweiter im Wallis

Di, 25. Aug. 2015

Für den Joner Urs Huber ist das Grand-Raid-Rennen im Wallis das wichtigste Rennen im Jahr. «Der Sieg war mein klares Ziel», so Huber. Am Ende reichte es für Platz zwei. Huber ist trotzdem zufrieden.

Zu Besuch bei Güggeli-Ricci in Boswil

Di, 25. Aug. 2015

Seit drei Jahren steht er jeden Dienstag vor dem Werkhof in Boswil und verkauft seine Güggeli. Er kennt fast alle seiner Kunden, ist mit jedem per Du, weiss über jeden etwas zu erzählen. Am meisten erzählt er selber, von sich, seinen Erlebnissen, seinen Begegnungen, seinen Güggeli. 

 

Dritter Geschichtserlebnistag in Muri

Di, 25. Aug. 2015

Der Geschichtserlebnisweg Muri zum kantonalen «Gedenken 1415 –Die Eidgenossen kommen!» bietet Spass und Erlebnis auch für die kleinen und noch jungen Freiämter. Am Samstag, 29. August steht der letzte Erlebnistag bevor. Auch Kinder können sich dort austoben, beispielsweise in der Hüpfburg am Nordklosterrain.

Jubiläumsfest 20 Jahre Arabas

Di, 25. Aug. 2015

Bremgarten: Der Cirque Jeunesse Arabas feierte sein 20-jähriges Bestehen mit einem ganztägigen Fest auf der Zirkuswiese beim Emaus. Vor der Abendvorstellung fand der offizielle Geburtstagsakt statt. Laudator Walter-Karl Walde bezeichnete die Leistung des Arabas als «Jugendarbeit im besten Sinn, wie sie der FC oder das Kellertheater leistet».

Neuauflage Grenzbegehung gelungen

Di, 25. Aug. 2015

Hermetschwil-Staffeln: Der Freizeitclub Flachsee organisierte eine kleinere Version der 2013 durchgeführten Grenzbegehung. Er wollte seinen Zweck unterstreichen: die Förderung des Dorflebens durch gemeinsame Aktivitäten. Rund 200 Leute nahmen an diesem Anlass teil. 65 Kinder beteiligten sich am Wettbewerb «Bibertrail». Bild: Waldfee.

8. Ausgabe der Rocknacht Tennwil

Di, 25. Aug. 2015

Am 4. und 5. September ist der Wettergott hoffentlich ein «Rocker» und lässt die Sonne über dem Festivalgelände in Tennwil scheinen. Heiss wird es an der Rocknacht Tennwil aber ganz bestimmt, wenn die zehn Bands auf der Bühne stehen, den Blues-, Rock- und Metal-Fans so richtig einheizen werden. 

Rudolfstetten: «Fürchten meine Protokolle»

Di, 25. Aug. 2015

Bereits zum 17. Mal wird das «Kino uf em Dorfplatz» durchgeführt. Charly Neumann engagiert sich seit Beginn dafür. Erst in der Festwirtschaft und nun im Vorstand. Geht es um den Einsatz beim Verein, gerät er ins Schwärmen. «Die Arbeit mit den jungen Leuten ist Motivation pur», sagt er.

Bachöffnung nicht gleich Bachöffnung

Mo, 24. Aug. 2015

Gleich zweimal musste sich der Einwohnerrat heute mit dem Thema Bachöffnung beschäftigen. Der Öffnung des Büttikerbaches im Zuge des Hochwasserschutzes stimmte er zu, die Motion von Armin Geissmann zur Öffnung des Oberhaubaches lehnte er hauchdünn mit 19 Ja zu 20 Nein ab. 

FC Wohlen erhält neuen Kunstrasen

Mo, 24. Aug. 2015

Der Wohler Einwohnerrat bewilligte heute Montagabend einen Kredit über 495000 Franken für einen neuen Kunstrasen in der Sportanlage Niedermatten. Nach elf Jahren ist der alte Kunstrasen am Ende seines Lebenszyklus angelangt. Die Zustimmung erfolgte mit 28 Ja zu 9 Nein deutlich.

Hospiz-Pionierin präsentiert ihr Buch

Mo, 24. Aug. 2015

Die Zufikerin Luise Thut ist Schweizer Pionierin in der Hospizbewegung, der Begleitung Schwerkranker in ihrer letzten Lebensphase. Der von ihr gegründete Verein besteht seit 21 Jahren, das stationäre Hospiz seit 10 Jahren. Heute befindet es sich in Brugg, wo Luise Thut an einer Vernissage das Buch «Ein Haus fürs Leben» vorstellte.

Buntes Zamba Loca in Wohlen

Mo, 24. Aug. 2015

Nicht nur fürs Ohr, sondern auch fürs Auge: Das sechste Zamba Loca strahlte in seiner vollen Pracht – und in Sonnenschein. «Es lief alles reibungslos. Es war wohl das bisher beste Zamba Loca, weil wir als Gemeinschaft etwas Wunderbares auf die Beine gestellt haben», sagt Lukas Renckly vom Organisationskomitee.

5 Jahre Sagenweg Waltenschwil

Mo, 24. Aug. 2015

Gross und Klein war mit von der Partie, als der Sagenweg letzten Sonntagnachmittag seinen fünften Geburtstag feierte. Als Geschenk gab es nicht nur reichlich Kuchen und Mohrenköpfe, sondern auch ein neues Spiel – und zwar mit Icon-Würfeln. Dabei würfeln die Beteiligten ein Symbol und müssen daraus eine Geschichte kreieren.

Dintikon: Anklage gegen Autofahrer

Mo, 24. Aug. 2015

Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau hat gegen den Mann, der in der Nacht auf den 1. Juni 2014 zwischen Lenzburg und Dintikon einen Velofahrer angefahren und tödlich verletzt hatte, Anklage wegen fahrlässiger Tötung und weiterer Delikte erhoben.

Boswil: Unfall mit zwei Motorrädern

Mo, 24. Aug. 2015

Ein Neulenker fuhr am Donnerstag in Boswil auf zwei Motorräder auf, wobei sich deren Lenkerinnen verletzten. Sie mussten ins Spital geführt werden. Es entstand ein Sachschaden von zirka 30000 Franken. Die Kantonspolizei nahm dem 20-jährigen Schweizer den Führerausweis vorläufig ab. Er wird zudem an die Staatsanwaltschaft verzeigt.

Villmerger wollen keine AG

Mo, 24. Aug. 2015

Die Villmerger Stimmbevölke­rung hat die Rechtsformänderung der Gemeindewerke Villmergen in eine Aktiengesellschaft bei der Urnenabstimmung vom Sonntag mit 521 (58,2 Prozent) Nein­-Stimmen zu 374 (41,8 Prozent) Ja­-Stimmen abgelehnt. 

Künten: Der Bischof fühlt sich wohl

Mo, 24. Aug. 2015

Zum 50. Geburtstag der Künter Kirche Heiligkreuz gab es gleich mehrere Highlights. Zum einen hielt Bischof Felix Gmür einen Festgottesdienst, zum anderen gab es eine fröhliche «Chilbi». Ausserdem wurde das Künter Festspiel aufgeführt, das sich um die Entstehung der jungen Kirche drehte.

Schwingen: Freiämter am Homberg-Schwinget

Mo, 24. Aug. 2015

38 Schwinger und 500 Zuschauer waren am 49. Homberg-Schwinget ob Reinach. Die sechs angetretenen Freiämter Schwinger starteten gut, fielen aber in der zweiten Wettkampfhälfte aus der Entscheidung. Am Schluss standen alle mit drei Siegen zu Buche.

 

Sarmenstorf: Selbstunfall mit PW

Mo, 24. Aug. 2015

Am Sonntag, 23. August, kurz nach 6.30 Uhr kam es in Sarmenstorf zu einem Selbstunfall. Ein Richtung Sarmenstorf fahrender PW-Lenker kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Dabei überschlug sich das Fahrzeug.

Fussball: Bitteres Ende für Muri

So, 23. Aug. 2015

In der Swisspor-Arena in Luzern verliert der FC Muri gegen die zweite Mannschaft des FC Luzern mit 0:1 (0:0). Bitter für die Freiämter: Das goldene Tor fällt in der Nachspielzeit (92.).

Fussball: Wohlen verliert 0:3

So, 23. Aug. 2015

Vor 1050 Zuschauern verliert der FC Wohlen in den Niedermatten mit 0:3 (0:0). In der 58. Minute geht der Tabellenführer aus dem Tessin in Führung. In der 78. Minute folgt mit dem 0:2 die definitive Entscheidung. Das 0:3 in der Nachspielzeit besiegelt die Heimklatsche.

Bremgarten: 50. Spielzeit im Kellertheater

So, 23. Aug. 2015

Das Programm enthält viele Höhepunkte. Hochkarätige Künstler wie Concilium Musicum, Vreni Achermann, Trio Hermelin, Theaterkabarett Birkenmeier, Hans-Peter Müller-Drossaart, Knuth und Tucek oder Philipp Galizia prägen den Spielplan. Das Figurentheater feiert das 25-Jahr-Jubiläum. Eigeninszenierung: «Polenliebchen» von Paul Steinmann.

Oberwil-Lieli: 25. qba-Saison beginnt

So, 23. Aug. 2015

Der Verein Kultur und Begegnung in der Aula Oberwil-Lieli (qba) legt sein 25. Jahresprogramm vor. Katharina von Burg und Hans Ruedi Riner sind überzeugt, dass sie dem Publikum wieder gehaltvolle Vorstellungen bieten können mit Künstlern unterschiedlichster Stilrichtungen. Den Auftakt machen «Les Sauterelles» am 12. September.

Condor-Club feiert Jubiläum

So, 23. Aug. 2015

Der Condor-Club Freiamt mit Sitz in Wohlen feiert sein 40-Jahre-Jubiläum. Grund genug, diese runde Zahl mit einem zweitägigen Ausflug zu feiern. Dieser führte in die Zentralschweiz. Und überall waren die Männer mit ihren alten Maschinen (Bild) gern gesehene Gäste.

CVP Bezirk Muri: Gemeinsames Bräteln

So, 23. Aug. 2015

Die CVP Bezirk Muri offerierte allen Mandatsträgern, Ortsparteipräsidentinnen und -präsidenten einen Grillabend. Bei einem Glas Wein oder einem Bier wurde diskutiert. Im Mittelpunkt der Diskussionen standen selbstredend die eidgenössischen Wahlen vom kommenden Herbst. Spitzenkandidat Ralf Bucher rechnet sich grosse Wahlchancen aus.

Fi-Gö: Podium zum Schulraumkredit

So, 23. Aug. 2015

Am Freitag, 28. August, findet um 20 Uhr im Schulhaus Lohren eine Podiumsdiskussion zum Thema Schulraumerweiterung statt. Befürworter und Gegner einer Pavillonlösung diskutieren mit der Bevölkerung. Die Abstimmung über das Referendem «schulergänzende Räume» findet am 18. Oktober statt.

LA Villmergen: Drei Medaillen am Kantonalfinal

So, 23. Aug. 2015

23 Athletinnen und Athleten der LA Villmergen konnten sich für den Kantonalfinal des UBS Kids Cup 2015 qualifizieren. Sie absolvierten den Dreikampf (60 m Sprint, Weitsprung und Ballwurf 200 g) in Aarau.

Rottenschwil: Was tut ein Gemeinderat?

Sa, 22. Aug. 2015

Der Gemeinderat Rottenschwil lädt alle Einwohner, die Interesse am freien Sitz im Gemeinderat haben, am Mittwoch, 26. August, um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein. Man lernt die amtierende Frau Vizeammann und ihre Gemeinderatskollegen kennen, kann Fragen stellen und sich ein eigenes Bild von diesem Amt machen.

Bremgarten: Theaterkurs für Jugendliche

Sa, 22. Aug. 2015

Am 25. August startet im Kellertheater ein Kurs für 12- bis 16-Jährige, geleitet von der Theaterpädagogin Franziska Bill. Die Proben sind jeweils am Dienstag von 17 bis 19 Uhr. Die Aufführungen des Erarbeiteten finden am 18. und 20. Dezember im Kellertheater statt. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Weiteres unter www.infiziert.ch.

Einwohnerratssitzung am Montag

Sa, 22. Aug. 2015

Am Montag, 24. August, 19 Uhr, steht die nächste Einwohnerratssitzung an. Im Casino werden etliche interessante Geschäfte behandelt. Beispielsweise eine Motion zur Zukunft des Isler-Areals (Bild) und eine Vorlage für einen neuen Kunstrasen beim Stadion Niedermatten. Der alte Kunstrasen, mittlerweile elf Jahre alt, hat ausgedient.

Erstes Saxer-Treffen in Hägglingen

Sa, 22. Aug. 2015

Saxer gehört zu den ältesten heimatberechtigten Familiennamen von Hägglingen. Nun laden Hägglinger Saxer Namensvettern aus der ganzen Schweiz zu einem internen Saxer-Treffen am Samstag, 5. September, ins Siebenhügeldorf ein. Nachmittags findet dann eine Art Mini-Gewerbeschau, für die Öffentlichkeit bestimmt, statt.

Muri: Ehre für Bäckerei Kreyenbühl

Sa, 22. Aug. 2015

Hocherfreut sind sie – und auch eine Portion Stolz schwingt mit bei Regula und Burkhard (l.) Kreyenbühl von der gleichnamigen Café-Konditorei an der Luzernerstrasse in Muri. Zu Recht, denn ihr Café ist für den Publikumspreis in der Kategorie «Coffee» des «Best of Swiss Gastro» nominiert. Die Publikumsabstimmung läuft noch bis im September.

 

«Zukunft Mutschellen» ist auf Kurs

Sa, 22. Aug. 2015

An die hundert Frauen und Männer aus Berikon, Rudolfstetten-Friedlisberg und Widen klären ab, welche Auswirkungen eine engere Zusammenarbeit, eine Verwaltungsgemeinschaft oder eine Fusion der drei Gemeinden haben wird. Bereits fand ein dritter Workshop statt. Am 19. September darf auch die Bevölkerung dabei sein.

Mutschellen: Sanierung Kreisschule kommt voran

Fr, 21. Aug. 2015

Völlig nackt steht das Schulhaus 1 der Kreisschule Mutschellen (KSM 1) derzeit da. Mit dem Montieren der neuen Fassade wird in etwa zwei Wochen begonnen. Innen sind die Installationen für Heizung, Lüftung und Elektrisches weit fortgeschritten. Fertig sein soll die gut 17 Millionen Franken teure Sanierung im Frühjahr 2016.

Kunstszene Freiamt: Offene Ateliers

Fr, 21. Aug. 2015

Am 29. und 30. August öffnen 41 Ateliers in 17 Freiämter Gemeinden ihre Türe. Auf einer Tournee kann man Kunstschaffenden «ins Herz sehen», wie sich Pirmin Breu vom Organisationstrio ausdrückt. Der Eröffnungsapéro findet am Samstag um 13.30 Uhr beim Zeughaussaal Bremgarten statt, wo auch ein Hobbymarkt zu besuchen ist. Alle Infos unter www.k-13.ch.

Jungbürgerfeier in Waltenschwil

Fr, 21. Aug. 2015

31 Jungbürgerinnen und Jungbürger von Waltenschwil wurden an die Feier eingeladen. Deren 19 meldeten sich an und genossen mit dem gesamten Gemeinderat einen Abend auf der Kartbahn. Der Gemeinderat zeigte sich erfreut über die grosse Teilnehmerzahl. «Seit Langem sind nicht mehr so viele an den Anlass gekommen», sagt Ammann Michel Christen.

Unihockey: Weltstar gegen Aargau United

Fr, 21. Aug. 2015

Highlight vor dem Saisonstart. Aargau United empfängt am Samstag (19.30 Uhr, Angelrain-Halle, Lenzburg) das NLA-Spitzenteam GC zu einem Testspiel. Bei GC spielt der Unihockey-Weltstar Kim Nilsson, der ebenfalls eine Autogrammstunde geben wird (17.15 Uhr).

Fussball: Ein Star zu Gast in Wohlen

Fr, 21. Aug. 2015

Der Tabellenführer Chiasso (So, 15 Uhr) kommt nach Wohlen. Und für Chiasso wird vermutlich erstmals ihr neuer Starspieler auflaufen: Andrea Dossena, der Ex-Nationalspieler Italiens. Wohlen-Trainer Martin Rueda erwartet ein schwieriges Spiel. Mit intelligentem Fussballspiel will der FC Wohlen den Tessinern die erste Saison­nierlage zufügen.

Kickboxen: Vier Wohler an EM

Fr, 21. Aug. 2015

Die Junioren-Europameisterschaft in Spanien steht vor der Tür. Drei Wohler Kickboxer und Nati-Trainer Andrea Faggiano – ebenfalls ein Wohler – sind dabei und zuversichtlich. «Alle drei haben gute Chancen auf eine Medaille», so Faggiano. Von links: Andrea Faggiano, Roy Cipriano, Stefanie Richner und Alessandro Lurati.

 

Ex Libris wieder mit Filiale in Muri

Fr, 21. Aug. 2015

Nach eineinhalb Jahren ist Ex Libris zurück in Muri und hat in der neuen Überbauung «Perron West» eine Filiale eröffnet. Sie ist eine von vier Pilotstandorten, mit denen Ex Libris das neue Ladenkonzept testet. Besonders speziell: Andrea Syfrig, Karin Schumacher und Nadja Dober (v.l.) gehörten bereits bei der letzten Filiale in Muri zum Team.

 

Wohlen: Pascale Bruderer bei «Lern mit»

Fr, 21. Aug. 2015

Die Privatschule «Lern mit» in Wohlen durfte sich über einen hohen Besuch freuen. Ständerätin Pascale Bruderer, Nationalratspräsidentin des Jahres 2010, schaute bei einem iPad-Schnupperkurs für ältere Menschen herein. Dies sei eine grosse Ehre für die Schule, sagte Schulleiter Reto Helbling richtigerweise.

Rudolfstetten: Acht Filme im Open-Air-Kino

Fr, 21. Aug. 2015

Vom 21. bis 28. August verwandelt sich der Dorfplatz in Rudolfstetten in ein Freilichtkino. An acht Abenden wird jeweils um 21 Uhr ein Film gezeigt in einmaliger Atmosphäre. Ab 20 Uhr sind Abendkasse und Bar mit Verpflegung geöffnet. Wer es besonders gediegen mag, schaut sich den Film von der Lounge aus an.

Unterlunkhofen: Die kleinen Gäste verwöhnen

Fr, 21. Aug. 2015

Den «Tag der offenen Tür» beim Mittagstisch Unterlunkhofen besuchten 80 kleine und grosse Gäste. Das Wichtigste bei einem guten Mittagstisch sei Flexibilität, findet die Leiterin Nadya Burri. Sie setzt ebenfalls auf ein gutes Team und saisonale Produkte.

Spannende Turniere am 2. Villmi-Cup

Do, 20. Aug. 2015

Der FC Villmergen organisierte den 2. Villmi-Cup. Diverse Junioren, aber auch die traditionellen Dorfmannschaften schnürten ihre Fussballschuhe und kämpften um die begehrten Pokale. Die Besucher auf der Badmatten sahen trotz garstigem Wetter viele zufriedene Gesichter.

Nächster Angriff auf Walter Dubler

Do, 20. Aug. 2015

Wohlens Gemeindeammann Walter Dubler (Bild) kommt nicht aus den negativen Schlagzeilen. SVP-Einwohnerrat Jean-Pierre Gallati greift ihn in einem Vorstoss erneut an. Der Gemeindeammann habe einen Teil der Entschädigung für ein VR-Mandat aufs eigene Konto abgezweigt – die 2000 Franken hätten aber in die Gemeindekasse gehört.

Künten: Geheimtipp «Lederhosen»

Do, 20. Aug. 2015

Für den ersten Dirndl-Verleih im Kanton, der 2011 eröffnete, geht die Saison bald wieder los. Martina Kretz und ihr Partner Roberto Kaiser sind die Besitzer und lieben das Oktoberfest. Sie besuchen jedes Jahr das «Original» in München.

Abwasserverbände fanden neue Lösung

Do, 20. Aug. 2015

Der Abwasserverband Bremgarten-Muschellen bringt seinen Klärschlamm in die Trocknungsanlage Mellingen. Diese wird ihre erwartete Lebensdauer ohne teure Investitionen nicht erreichen. Deshalb wird der Schlamm aus Bremgarten mit dem aus den Verbänden Region Stetten und Mellingen ab Anfang 2016 in die Trocknungsanlage in Würenlingen gebracht.

Umfrage der Woche

Do, 20. Aug. 2015

Die SVP ist in Wohlen die wählerstärkste Partei. Dennoch ist sie nicht im Gemeinderat vertreten. Dies könnte sich bald ändern. Die SVP wird einen Kandidaten ins Rennen um den frei gewordenen Platz im Gemeinderat schicken. Was denken Sie: Soll die SVP in den Wohler Gemeinderat? Stimmen Sie ab unter www.bbawa.ch/umfrage.

Villmergen: Bachstross-Cup 2015 war ein Erfolg

Do, 20. Aug. 2015

Vom 8. bis am 14. August fand bereits zum 16. Mal der beliebte Bachstross-Cup auf der Anlage des Tennisclubs Villmergen statt. Der Teilnehmerrekord vom Vorjahr wurde mit 100 Anmeldungen egalisiert und das Turnier war ausgebucht.

Shem Thomas zu Gast in Wohlen

Do, 20. Aug. 2015

Auf der grössten fahrenden Bühne des Kantons Aargau, dem AKB-Roadrunner, wird den Fans einiges geboten. In Wohlen heizte die aargauische Mundartpopgruppe «Kino Kino» mit ihren eingängigen Songs ein. Shem Thomas (Bild), bekannt aus der TV-Sendung «Voice of Switzerland», überzeugte mit seinen tiefgründigen Songs.

 

Fussball: Sonntagsspiel für die U23

Do, 20. Aug. 2015

Der FC Wohlen U23 steht vor der dritten Partie der neuen Saison. Nach einem Unentschieden und einer Kanterniederlage ist klar, worauf die Wohler hoffen: Auf den ersten Saisonsieg. Zu Gast im Stadion Niedermatten ist am Sonntag (17.15 Uhr) der FC Grenchen.

Bettwil braucht neues Verkehrskonzept

Do, 20. Aug. 2015

Den Verkehr im Dorf zu beruhigen ist in Bettwil schon viele Jahre ein Thema. Tempo 30 in der ganzen Gemeinde einzuführen stiess auf viel Widerstand und wäre auch gesetzlich unmöglich. Gemeinderätin Katharina Schmidli (Bild) präsentierte nun erste Mass­nahmen, die schnell umgesetzt werden können und trotzdem wirksam sein sollen.

 

Boswil: Neuer Film von Ayhan Türkel

Do, 20. Aug. 2015

«The Last Member» heisst das neuste Werk von Ayhan Türkel. Der Film dauert 20 Minuten und behandelt die Macht von sozialen Netzwerken. Mit bescheidenem Budget, viel eigenem Engagement und dank der Mitarbeit von Freunden und Familie kann der zweifache Familienvater seiner grossen Leidenschaft, dem Filmen, frönen. 

 

Jugendgottesdienst im Zirkuszelt

Do, 20. Aug. 2015

Am Sonntag, 23. August, 18 Uhr, heisst es «Manege frei» für den Jugendgottesdienst im Zirkszelt Arabas beim Emaus in Zufikon. Die Seelsorgenden verknüpfen die Feier thematisch mit dem Alltag der Artisten, Tänzer und Clowns. Sie wollen mit den Teilnehmenden Körper, Seele und Geist ansprechen, mit Musik, Emotionen und wohltuenden Worten.

Oberwil-Lieli: Jubiläum von Eugène Bento

Do, 20. Aug. 2015

Vor 20 Jahren hat Eugène Bento seine Tätigkeit auf der Gemeindeverwaltung in Oberwil-Lieli begonnen. Er übernahm die Leitung der neu geschaffenen Abteilung Steuern. Heute leitet der versierte Fachmann das Regionale Steueramt, das für sechs Gemeinden zuständig ist.

Mutschellen: Fussballcamp für Ambitionierte

Mi, 19. Aug. 2015

Der FC Mutschellen bietet zusammen mit der Fussballschule des ehemaligen Bundesligaprofis Niels Schlotterbeck ein Fussballcamp für ambitionierte Knaben und Mädchen ab 12 Jahren an. Es findet vom 28. September bis 2. Oktober auf der Burkertsmatt statt. Geschult wird auch das richtige Zweikampfverhalten.

Fussball: Zweite Niederlage für Mutschellen

Mi, 19. Aug. 2015

Der FC Mutschellen verliert auch das zweite Spiel der neuen Saison. Auswärts gegen Othmarsingen gibts eine 1:2-Niederlage. Somit haben die Bergler auf der Tabelle noch immer null Punkte.

Alpenclub Bünzen im Engadin

Mi, 19. Aug. 2015

 Eine schöne Wanderwoche erlebten die 28 Teilnehmer in Pontresina. Von Schnee bis heissen Temperaturen war alles dabei. Unter anderem erkundeten die Bünzer Wanderer den Corvatsch und genossen dabei eine atemberaubende Aussicht. Zu Gast waren sie auch bei der Segantini-Hütte und beim Muottas Muragl.

 

Rottenschwil: Infos zum Gemeinderatsamt

Mi, 19. Aug. 2015

In Rottenschwil ist ein neuer Gemeinderat zu wählen. Interessierte sind am Mittwoch, 26. August, um 19 Uhr zu einem Infoanlass eingeladen. Dabei lernt man die amtierende Frau Vizeammann und ihre Ratskollegen kennen. Auch erfährt man, welche Aufgaben das Amt beinhaltet.

«Timo Lassy Band» bei «Musig im Pflegidach»

Mi, 19. Aug. 2015

Timo Lassy gehört zur Spitze der finnischen Jazzszene. In der Jazzbibel «Downbeat» wurde er als «Rising Star» betitelt – sein Quintett, die «Timo Lassy Band», wurde als «one of Europe’s sharpest bands» ausgezeichnet. Am Sonntag, 23. August, 20.30 Uhr, spielt er bei der Musikreihe von Stephan Diethelm im Pflegidach in Muri.

 

Open Air Zamba Loca am Wochenende

Mi, 19. Aug. 2015

Zum sechsten Mal entsteht am Woh­ler Waldrand beim Vita-Parcours ein kleines Dorf. Das Zamba Loca bietet grandiose Bands, feurige DJs und spannende Liveacts. Auftreten wird unter anderen «Glaston» (Bild). Mit der Plattform «Deine 10 Minuten» steht eine offene Bühne für kreative Köpfe bereit. 

Berikon: Jazzkonzert mit Wim Dykstra

Mi, 19. Aug. 2015

Am Sonntag, 23. August, kommen Freunde des guten Jazz auf ihre Kosten. Um 17 Uhr gibt es im Bürgisserhus in Berikon ein Konzert mit «Wim Dykstra and his Friends». Neben Wim Dykstra spielen Peter Livers, Thomas Treichler und Jürg Morgenthaler.

«s Armehuus stellt uus» in Villmergen

Mi, 19. Aug. 2015

Acht Künstlerinnen und Künstler zeigen ihr Schaffen im und rund um das Armenhaus in Villmergen. Es ist bereits die 15. Ausgabe der beliebten Ausstellung, die von Ruschy Hausmann initiiert wurde. Die Ausstellung findet vom Freitag, 21., bis Sonntag, 23. August, statt.

Seilziehen: Turnier in Waltenschwil

Di, 18. Aug. 2015

Am Wochenende organisierte der Seilziehclub Waltenschwil-Kallern sein alljährliches Turnier im heimischen Waltenschwil. Sportlich lief es nicht besonders rund für die Freiämter am Turnier. Dafür wurde bekannt, dass zehn Seilzeiher von Wa-Ka an die Europameisterschaften nach Irland fliegen dürfen.

Schiesssport: Bereuter ist Aargauer Meister

Di, 18. Aug. 2015

Der Villmerger Schützenkönig Rafael Bereuter ist nicht zu stoppen seit seinem Sieg am Eidgenössischen Schützenfest im Wallis. An den Aargauer Meisterschaften der 300-m-Gewehrschützen in Möhlin war er eine Klasse für sich. Der für Aarau schiessende Freiämter siegte im Dreistellungsmatch mit 20 Punkten Vorsprung.

Oberwil-Lieli: Hofgenossenschaft Birchhof

Di, 18. Aug. 2015

Auf einer Hektare Land und in zwei Folienhäusern bauen Genossenschafter ihr eigenes Gemüse an, als Gegenleistung gibt es wöchentlich eine Tasche voll Gemüse – das ist die Idee der Hofgenossenschaft «Vision Birchhof». Inhaber Roger Gündel hatte die Idee. «Auf mich kann man zählen», sagt Genossenschafterin Alexandra Barp.

Muri: Konzert in der Klosterkirche

Di, 18. Aug. 2015

Am Sonntag, 23. August, 17 Uhr, erwartet die Besucher in der Klosterkirche Muri ein spezielles Konzert. Zu Gast sind die «Echo»-Gewinnerin Miriam Feuersinger und das «Capricornus Consort» Basel. Das Konzert findet im Chorgestühl der Mönche statt. Dieses ist normalerweise lediglich bei Führungen für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Sommerserie: Zu Besuch im Kunstatelier

Di, 18. Aug. 2015

Mirjam Thomen aus Hilfikon ist freischaffende Malerin seit 1993. Am «Offenen Atelier Freiamt» wird die Künstlerin in ihrem Atelier den Besuchern die Vielschichtigkeit ihres Malstils zeigen. Speziell ist, dass sie ihre Bilder oft auch auf selbst geschöpftem Papier malt. 

Mutschellen: Sieg für Nora Snedkerud

Di, 18. Aug. 2015

Zwölf Knaben und Mädchen von Leichtathletik Mutschellen hatten sich für den Kantonalfinal des Kids-Cups qualifiziert. Die meisten von ihnen konnten ihre Bestleistungen steigern in Aarau. Eine bravouröse Leistung erbrachte die zehnjährige Nora Snekerud: Sie wurde beste Aargauerin in ihrer Altersklasse.

Beinwil: Schulhauserweiterung eingeweiht

Di, 18. Aug. 2015

Gemeindeammann Albert Betschart spricht von einem besonderen und unvergesslichen Tag. Die Beinwiler Schüler singen genau darüber. Das ganze Dorf feiert. Seit einer Woche bevölkern die Beinwiler Kinder das neue, erweiterte Schulhaus. «Und sind darum gleich doppelt motiviert», weiss Lehrerin Angela Birrer.

 

Gut besuchter Dottiker Waldumgang

Di, 18. Aug. 2015

Ortsbürgerkommission und Gemeinderat luden alle Einwohnerinnen und Einwohner zum Waldumgang ein. Rund zwei Stunden lang ging es über Stock und Stein, über Wiesen und durch Wälder. Immer der Grenze nach, von der Tieffurtmühle über Rotenbühl, Hinterrain bis zum Forsthaus.

Wohlen: Ein Bus als neuer Treffpunkt

Di, 18. Aug. 2015

Manchmal werden Träume wahr: Die Wohler Jugend erhält einen Treffpunkt, den sie selber gestalten und verwalten kann. Zwar nur temporär, aber das tut der Freude keinen Abbruch. Ab sofort öffnet der Starbus jeden Samstag auf dem ibw-Plätzli seine Türen. Er bleibt hier vorerst für zwei Monate.

 

Berufsmatura: Projekt für Bremgarten

Di, 18. Aug. 2015

Dario Koller (Bremgarten) und Patrik Füglistaler (Berikon), beide 21-jährig, sind Gebäudetechniker. Als Abschlussarbeit für die Berufsmatura erarbeiteten sie ein Projekt, das sie der Stadt zur Verfügung stellen: eine Absorberanlage, mit der Solarenergie erzeugt wird zwecks Erwärmung des Freibadwassers. Für diese Arbeit erhielten sie eine 6.

Eröffnungsritual des Primarschulverbands Maiengrün

Mo, 17. Aug. 2015

Die Primarschule am Maiengrün, also von Hägglingen und Dottikon, starteten in das zweite gemeinsame Jahr. Wie letztes Jahr liessen die Schülerinnen und Schüler die Ballone steigen. Die Schule lässt die Ballone von überall dort steigen, wo sich ihre Klassen befinden. Der Gedanke dahinter ist: verschiedene Standorte – eine Schule.

Fi-Gö: Altar feierlich eingeweiht

Mo, 17. Aug. 2015

Anlässlich eines Festgottesdienstes wurde der neue Altar in der Kirche in Fischbach-Göslikon von Bischofsvikar Christoph Sterkman eingeweiht. Gleichzeitig segnete er Osterkerzenständer und Ambo. In die Tischplatte des einen Meter hohen Altars wurde vor der Weihe eine Reliquie eingelegt.

bbz freiamt kämpft um den Standort

Mo, 17. Aug. 2015

«Eine Schliessung des bbz freiamt wäre unverständlich und widersprüchlich», so Präsident Paul Huwiler (Bild). Die Variante «Gamma» des Kantons kommt darum nicht gut an. Die meisten Vertreter der Region sprechen sich für die Variante «Beta» aus, auch wenn «Alpha» Wohlen mehr Schüler bringen würde.

 

Waltenschwil: Baustelle bald fertig

Mo, 17. Aug. 2015

Die Baustelle im Zentrum des Dorfes gibt in Waltenschwil zu reden. Wartezeiten vor dem Rotlicht, gesperrte Strassen. Für viele gehen die Bauarbeiten zu langsam vorwärts. Vizeammann Domenic Philipp betont, dass alles im Zeitplan sei und die Baustelle Ende September abgeschlossen werden soll. Auch die Finanzen habe man im Griff.

 

Minigolfclub feiert den 50. Geburtstag

Mo, 17. Aug. 2015

Der Minigolfclub Wohlen feierte am Samstag seinen 50. Geburtstag. Bei einem Apéro und einer Plauschrunde wurde gemeinsam mit Gästen auf die erfolgreichen Jahre zurück­geschaut. Die Anlage in Wohlen soll bestehen bleiben. Doch wie es mit der Zukunft des Vereins aussieht, steht noch in den Sternen.

 

Einblick ins Schloss Horben

Mo, 17. Aug. 2015

Das Schloss Horben. Schon davon gehört, schon von aussen gesehen. Schon gelesen, dass es dereinst die Sommerresidenz des Abts im Murianer Kloster war. Mehr aber nicht. Nur selten kann die Öffentlichkeit das Anwesen über dem Freiamt besichtigen. Für die Volkshochschule Oberes Freiamt machte Besitzer Nicola Borsinger eine Ausnahme.

 

Bremgarten: Gut besuchtes Unterstadtfest

Mo, 17. Aug. 2015

Seit 1996 organisiert Armando Caravetta, Gründer und Leiter des Centro italiano, in der Schenkgasse das Unterstadtfest. Das 80-Personen-Zelt war auch dieses Jahr an drei Tagen mehrmals voll. Mit 10 Mitarbeitenden bewältigte Caravetta die grosse Arbeit. Die Gastfreundschaft und das warme Ambiente sorgen jeweils für fröhliche Begegnung.

Fussball: FC Wohlen gegen den FC Zürich

Mo, 17. Aug. 2015

Starkes Los für den FC Wohlen im Sechzehntelfinal des Schweizer Cups. Am 19./20. September trifft die Mannschaft von Trainer Martin Rueda auf den FC Zürich aus der Super League.

Unihockey: Chancenlos im Cup

Mo, 17. Aug. 2015

Im 1/32-Final des Schweizer Cups verliert die 1. Mannschaft von Unihockey Aargau United in der Bremgarter Isenlaufhalle verdient mit 3:7 gegen den Erstligisten UHC Nesslau Sharks. Aargau United verpasst die Chance auf die Überraschung vor allem im Startdrittel.

Schwingen: Kein Freiämter Kranzgewinn

Mo, 17. Aug. 2015

Am Basellandschaftlichen «Kantonalen» in Ormalingen konnten die Freiämter Schwinger keinen Kranzgewinn erreichen. Besonders bitter: Joel Strebel verletzte sich am Knie und musste den Wettkampf abbrechen.

 

Ringen: Auch Bucher draussen

Mo, 17. Aug. 2015

Die Ringer-Weltmeisterschaft der Junioren in Brasilien ist zu Ende. Auch der dritte Freiämter Teilnehmer konnte keinen Exploit landen. Michi Bucher (66 kg Freistil) unterliegt mit 1:3 dem Kolumbier. Bucher zeigte dabei aber eine starke Leistung.

Oberlunkhofen: Kinderfest im Regen

Mo, 17. Aug. 2015

An die 200 bis 300 Kinder liessen sich trotz Regen ihre Laune am Kinderfest in Oberlunkhofen nicht vergällen. Sie profitierten von vielen Spielmöglichkeiten an verschiedenen Posten bei der fünften Auflage dieses Festes. Mit Ausnahme der Verpflegung war für die Kleinen alles gratis.

Bünzer Schützen blitzen ab

So, 16. Aug. 2015

Die Schützengesellschaft Bünzen wollte mehrere Freundschaftsschiessen an Sonntagen organisieren. Die Gemeinde lehnte dies aus Lärmgründen ab. Auch die Rechtsabteilung des Departements Bau, Verkehr und Umwelt hat die Beschwerde der Schützengesellschaft abgewiesen und somit den Entscheid der Gemeinde gestützt.

 

Bergsteigerin berichtet von ihren Abenteuern

So, 16. Aug. 2015

Der Claro-Weltladen organisiert einen Vortragsabend mit Suzanne Hüsser, Bergsteigerin aus Passion. Er findet statt am Montag, 24. August, 19.30 Uhr, im Chappelehof. Aufgewachsen in Bremgarten, lebt und arbeitet die ehemalige Wohler Kantonsschülerin jetzt im Wallis als Bergführerin und besteigt auch 8000er im Himalaja.

 

Hermetschwil-Staffeln: «wir bewegen15»

So, 16. Aug. 2015

Am 22. August führt der Hermetschwiler Freizeitclub Flachsee (Bild: OK) eine zweite Grenzbegehung durch. 2013 organisierte die Gemeinde in Zusammenarbeit mit ihren angrenzenden Nachbarn den ersten Anlass «wir bewegen», bevor sie mit Bremgarten fusionierte. Die 2. Ausgabe findet in einem kleineren Rahmen statt. www.freizeitclub-flachsee.ch.

Unterlunkhofen: Am Stamm mit dem Landammann

So, 16. Aug. 2015

Landammann Urs Hofmann ist am Donnerstag, 27. August, im Restaurant Huserhof in Unterlunkhofen. Von 19 bis 22 Uhr steht er der Bevölkerung am Stammtisch Red und Antwort. Jedermann ist willkommen. Gastro Aargau offeriert den Besuchern die Konsumation und einen kleinen Imbiss.

Sommerserie «Besuch im Bandraum»: Bei «Brässkalation» in Dottikon

So, 16. Aug. 2015

Die Band «Brässkalation» ist in mehrerer Hinsicht noch jung. Einerseits wurde die Band erst Anfang Jahr gegründet und andererseits sind alle Mitglieder zwischen 16 und 18 Jahre alt. Die Bandmitglieder haben alle eine enorme Leidenschaft für die Musik und arbeiten auf das gleiche Ziel hin.

Muri hebt 2016 wieder ab

Sa, 15. Aug. 2015

Rund ein Jahr vor Eröffnung der Gewerbeausstellung in Muri präsentiert das Organisationskomitee den visuellen Auftritt des Grossanlasses. Mit dem Slogan «Muri hebt ab» will man an die erfolgreiche Ausstellung 2011 anknüpfen. Bereits ist das OK mit grossem Elan daran, die Neuauflage der Messe zu planen.

 

Roadrunner macht in Wohlen halt

Sa, 15. Aug. 2015

Der Roadrunner der Aargauischen Kantonalbank ist die grösste fahrende Aargauer Konzertbühne und tourt im August durch den Aargau. Am Dienstag macht er auf dem Isler-Areal halt. Auftreten wird an diesem Abend Shem Thomas, bekannt durch seinen Nummer-1-Hit «Crossroads».

 

OK und Helfer bewältigten enormen Aufwand

Sa, 15. Aug. 2015

Der am 6. August aus Bremgarten ausgestrahlte «Donnschtig-Jass» lässt viel Befriedigung und kostbare Erfahrung für weitere grössere Anlässe zurück. «Zudem die Gewissheit, dass sich viele Bremgarter für eine gute Sache mobilisieren und engagieren lassen», erklärt OK-Präsident Stephan Troxler in seinem Rückblick mit Analyse. Bild: OK.

Rudolfstetten: Gastgeber seit 25 Jahren

Sa, 15. Aug. 2015

Seit 25 Jahren heissen Véronique und Paul Brem die Gäste im Restaurant Pöstli in Rudolfstetten willkommen. Beide arbeiten im Betrieb: er in der Küche, sie im Service. Dass sie nun ihr Restaurant ein weiteres Mal sanft renoviert haben, ist ein Bekenntnis zum Weitermachen.

Von Niederwil nach Afrika

Fr, 14. Aug. 2015

2011 entschlossen sich Philippe und Sandra Toggenburger, nach Westafrika zu ziehen, nicht bloss, um ein neues Leben anzufangen, sondern vor allem auch, um den Menschen zu helfen und ihnen eine neue Perspektive zu geben – die viele bereits verloren haben. Sie gaben einen Einblick in das Leben in Guinea.

Fussball: Wohlen zu Gast bei Rainer Bieli

Fr, 14. Aug. 2015

Am Samstag (18 Uhr) spielt der FC Wohlen auswärts in der ersten Runde des Schweizer Cups gegen den FC Küsnacht aus der 2. Liga. Trainer der Zürcher ist kein Unbekannter: Rainer Bieli, der sich durchaus Chancen gegen den Challenge-Ligisten ausrechnet. Mehr dazu im Netz oder in der Freitagsausgabe.

Selbstunfall in Oberwil-Lieli

Fr, 14. Aug. 2015

Am Donnerstag, 13. August, kurz vor 18 Uhr kam ein Autofahrer ausgangs Oberwil-Lieli von der Strasse ab. Er fuhr rund 300 Meter über ein Feld; das Auto kam schliesslich in einem Auffangbecken zum Stillstand. Der Mann klagte über Rückenschmerzen und wurde ins Spital gebracht.

Künten: Jubiläum feiern mit dem Bischof

Fr, 14. Aug. 2015

Am Sonntag, 23. August, feiert Künten das 50-Jahr-Jubiläum der Kirche Heiligkreuz. Den Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr beginnt, wird Bischof Felix Gmür leiten zusammen mit den Diakonen Christoph Cohen und Josef Bürge. Um 14.30 Uhr wird in der Kirche das Festspiel aufgeführt, das fürs Jubiläum geschrieben wurde.

Neue Saison bei «Musig im Pflegidach»

Fr, 14. Aug. 2015

Der Start der 14. Saison von «Musig im Pflegidach» erweiterte nicht nur musikalische, sondern erstaunlicherweise auch kulinarische Horizonte. Die Musik stand dennoch im Vordergrund und überzeugte mit viel Abwechslung und Gefühl. Zu Gast war die New Yorker Band «Banda Magda» um Leadsängerin Magda Giannikou (Bild).

Fussball: Regionalfussball geht los

Fr, 14. Aug. 2015

Der Ball rollt ab dem Wochenende auch in den unteren Ligen wieder. Dabei stösst man in der 3. Liga auf die Aufsteiger Bremgarten, Mutschellen II und Sarmenstorf II. Ausserdem spielt Tägerig ebenfalls in der 3. Liga. Obwohl man eigentlich abgestiegen war, schaffte man aufgrund eines Mannschaftsrückzuges den Klassenerhalt.

 

Fussball: Start für Mutschellen

Fr, 14. Aug. 2015

Trainer Piu geht mit dem FC Mutschellen in seine zweite Saison. Der frühere FC-Wohlen-Profi blickt auf eine durchzogene Vorbereitung zurück. Dafür ist der lebensfrohe Brasilianer zuversichtlich für den Saisonstart zu Hause gegen Wettingen (Samstag, 18:15 Uhr).

Fussball: U23 gegen Höngg

Fr, 14. Aug. 2015

Vergangenen Sonntag startete der FC Wohlen U23 in die neue Saison. Zu Hause gabs gegen Kilchberg-Rüschlikon nur ein 0:0-Unentschieden, obwohl die Wohler das Spiel dirigierten. Auswärts gegen Höngg (Samstag, 16 Uhr) wollen die Wohler den ersten Sieg.

Seilziehen: Turnier in Waltenschwil

Fr, 14. Aug. 2015

Am Wochenende findet beim Schulhaus Waltenschwil das Heimturnier des Seilziehclubs Wa-Ka statt. Am Freitag ist das Plausch- und Schülerturnier. Am Sonntag ziehen die Aktivmannschaften um den Turniersieg.

Wohler Büro in Architektenführer aufgelistet

Fr, 14. Aug. 2015

«Die besten Bauwerke des 21. Jahrhunderts» nennt sich der erste Architekturführer der Schweiz ganz unbescheiden. Projekte bekannter Namen wie Mario Botta, Peter Zumthor oder Herzog & de Meuron sind darin aufgeführt. Aber auch das Wohler Büro Hegi Koch Kolb und Partner fand Aufnahme in diese illustre Reihe.

 

Jonen: Bäume widerrechtlich gefällt?

Fr, 14. Aug. 2015

Im Zuge der Sanierung der Dorfstrasse wurden zwei Fichten auf einem Privatareal gefällt. Ohne dass die Stockwerkeigentümer darüber informiert wurden. Der Liegenschaftsverwalter und Miteigentümer hatte der Fällaktion zugestimmt. Aus rein sachlichen Überlegungen, wie er sagt.

Hägglingen: 125 Jahre Kapelle Rüti

Fr, 14. Aug. 2015

Am Sonntag, 16. August, findet bei der Kapelle Rüti um 10 Uhr ein Feldgottesdienst zu Ehren des 125-Jahr-Bestehens der Kapelle Rüti statt. Die Festpredigt hält Pfarrer Hans Fellner. Der Männerchor Hägglingen umrahmt die Feier mit einigen Liedern.

Firmentreffen bei Hunn Gartenmöbel

Do, 13. Aug. 2015

Einmal jährlich lädt der Stadtrat die in Bremgarten tätigen Unternehmer zum Besuch einer ansässigen Firma und zum Gedankenaustausch beim gemeinsamen Essen ein. 40 Firmenvertreter liessen sich die Gartenmöbel-Spezialistin, ihr riesiges Sortiment, ihre Firmenphilosophie und ihr Marketingkonzept vorstellen. Bild: Inhaber Jürg Bänniinger.

Neue Jugendarbeiter auf dem Mutschellen

Do, 13. Aug. 2015

Bettina Pudelko (links) ist die neue Jugendarbeiterin auf dem Mutschellen. Sie ersetzt Manuela Stark, die Ende Juni aufgehört hat. «Ich arbeite gern in einem kleinen Team», sagt Bettina Pudelko, die seit Anfang Monat im Jugendtreff auf der Burkertsmatt und im «Underground» in der Kreisschule tätig ist.

Hagewo: Keine Abstriche wegen Defizit

Do, 13. Aug. 2015

Trotz des nun budgetierten Defizits: Die Wohler Gewerbler wollen ihre Ausstellung vom 1. bis 4. Oktober wie geplant durchführen. Dies beschlossen die Mitglieder an einer ausserordentlichen GV. Es soll auch keine Abstriche am Programm geben. Der Verein kann das Defizit durch sein Vermögen problemlos decken.

Neues in der «Affäre Dubler»

Do, 13. Aug. 2015

Noch liegen weder der Bericht der Staatsanwaltschaft noch derjenige der Finanzkommission vor. Doch der Druck auf Wohlens Ammann Walter Dubler wird grösser. Fiko-Präsident Thomas Hoffmann sieht gar das Vertrauensverhältnis zerstört. Und die Genehmigung der Rechnung muss nochmals verschoben werden.
 

Niederwiler Dorfladen bleibt

Do, 13. Aug. 2015

Die Milchgenossenschaft Niederwil hat ihr Stockwerkeigentum an Michelholz Immobilien AG verkauft. Nun konnte die Landi Freiamt mit dem neuen Eigentümer der Ladenlokalitäten einen Mehrjahresmietvertrag abschliessen.

Waltenschwil: Fünf Jahre Sagenweg

Do, 13. Aug. 2015

Der Sagenweg Waltenschwil feiert am Sonntag, 23. August, von 14 bis 16 Uhr seinen fünften Geburtstag. Treffpunkt für die Feierlichkeiten ist beim Waldhaus. Jung und Alt, Gross und Klein ist eingeladen zum Mitfeiern, Mitsingen, Spielen und Geschichtenwürfeln. Das Erlebnisangebot «Sagen, Skulpturen und Icon-Würfel» wird aus der Taufe gehoben.

LA: Drei Wohler Silbermedaillen

Do, 13. Aug. 2015

Eine 14-köpfige Delegation des TV Wohlen startete an den nationalen Titelkämpfen der Leichtathleten in Zug. Die Freiämter Athletinnen und Athleten konnten einige starke Leistungen zeigen. Sandra Haslebacher, Serena Raffi und Stefan Grob holten jeweils die Silbermedaille.

Stiftung Künstlerhaus Boswil braucht Geld

Do, 13. Aug. 2015

Seit vielen Monaten hat Michael Schneider, Geschäftsführer des Künstlerhauses Boswil, eine schwierige, aber interessante Aufgabe: Geld sammeln. Das Sigristenhaus, das der Kanton dem Künstlerhaus schenkte, muss renoviert werden. Auch ein Foyer neben der Alten Kirche soll entstehen. Laut aktuellem Stand fehlen noch drei Millionen Franken.

 

Fussball: Erstes Heimspiel für Muri

Do, 13. Aug. 2015

Der FC Muri (Bild: Trainer Beat Hubeli) bestreitet sein erstes Heimspiel der neuen Saison. Am Samstag (18.30 Uhr) treffen die Klosterdörfler auf den FC Bern und wollen sich von der 3:4-Startniederlage gegen Delémont rehabilitieren.

Ringen: Drei Freiämter an WM

Do, 13. Aug. 2015

An der Junioren-WM in Brasilien sind mit Roman Zurfluh, Jayan Göcmen und Michael Bucher (Bild) drei Freiämter dabei. Göcmen und Zurfluh hatten wenig Glück und sind ausgeschieden. Michael Bucher ringt am Sonntag.

Fussball: Erster Saisonsieg für Wohlen

Mi, 12. Aug. 2015

Der FC Wohlen gewinnt in der fünften Runde zum ersten Mal in der neuen Meisterschaft. Auswärts gegen den FC Wil gibt es einen 3:1-Sieg. Die Freiämter glänzen bei den St. Gallern dank frühen Toren von Alain Schultz (2.), Mergim Brahimi (6.) und dem dritten Treffer durch Nico Abegglen vor der Pause.

Bremgarten: FDP-Ortspartei lädt ein

Mi, 12. Aug. 2015

Am Freitag, 14. August, 17 Uhr, lädt die FDP Bremgarten alle Interessierten zur Betriebsbesichtigung bei der Firma Hüsser Holzleimbau AG an der Oberebenestrasse ein. Ehrengast ist Matthias Jauslin aus Wohlen (Bild), Präsident der FDP Aargau und Nationalratskandidat. Er wird seine politischen Prioritäten in Bern erläutern und Fragen beantworten.

Muri: Marienvesper und Orgelkonzert

Mi, 12. Aug. 2015

«Musik in der Klosterkirche» beendet die Sommerpause. Der zweite Teil der Saison beginnt mit einem musikalischen Vespergottesdienst am Samstag um 17 Uhr mit der Cappella Murensis und dem Ensemble Sacro-Profanum. Das Orgelkonzert am Sonntag um 17 Uhr mit Maurice Clement steht im Zeichen Johann Sebastian Bachs.

 

 

Jugendrat Wohlen tauft seinen Starbus

Mi, 12. Aug. 2015

Einen Bahnwagen als Treffpunkt auf den Gleisen bei der Ferro, das haben sich die Teilnehmer der Jugendsession gewünscht. Einen renovierten und umgestalteten Bus hinter dem Sternensaal erhalten sie nun. Am Samstag wird der Starbus eingeweiht. Um 16 Uhr gehts los, die Taufe ist um 18.30 Uhr. 

Schlagruderplausch der Wasserfahrer

Mi, 12. Aug. 2015

Bremgarten: Im Rahmen des Brügglifests der Pontoniere führte der Wassersport-Club seinen Plauschwettbewerb durch. Mit 19 Teams verzeichnete er einen Teilnehmerrekord. Gestartet wurde in den Kategorien Herren, Frauen und Sie&Er. Furore machten «Wickie und die starken Männer» (Bild). Nicht mit ihrer Zeit, wohl aber mit Kostümen und Galionsfigur.

Villmergen: Keine Steuererhöhung wegen AG

Mi, 12. Aug. 2015

An der Sommer-«Gmeind» sagte das Stimmvolk deutlich Ja zur Überführung der Villmerger Gemeindewerke in eine Aktiengesellschaft. Am 23. August folgt nun die Urnenabstimmung dazu. In den letzten Wochen wurden irreführende Infos zur Abstimmungsvorlage verbreitet. Der Gemeinderat nimmt dazu Stellung.

Fussball: Kreuzbandriss bei Giampa

Di, 11. Aug. 2015

Der FC-Wohlen-Verteidiger Davide Giampa (links im Bild) hat sich im Heimspiel gegen Xamax in der 18. Minute verletzt und musste vom Feld getragen werden. Nun ist klar: Der 22-Jährige hat das Kreuzband im rechten Knie gerissen. Giampa wird sechs bis neun Monate ausfallen.

Fi-Gö: Polyesterobjekt von «Bonvalet»

Di, 11. Aug. 2015

André Gutknecht alias Bonvalet aus Fischbach-Göslikon hat vor 25 Jahren den Gärtnerberuf an den Nagel gehängt und sich ganz der Kunst verschrieben. Heute ist er weit herum bekannt für seine übergrossen, dreidimensionalen Aussenwerbungsobjekte. Zwei seiner Werke werden bald in Bremgarten zu bestaunen sein.

Zufikon: Schule auf dem Bauernhof

Di, 11. Aug. 2015

Irene und Simon Oggenfuss bewirtschaften als Quereinsteiger den Stiegelenhof in Zufikon. An manchen Tagen nehmen Schulklassen den Hof in Beschlag. Dann ist Schule auf dem Bauernhof angesagt. Auf dem Biobetrieb gibt es auch einen kleinen Hofladen.

Wohlen: Open-Air-Kino war ein Erfolg

Di, 11. Aug. 2015

Nach dem verregneten Sommer 2014 folge dieses Jahr die Genugtuung. Insgesamt 7700 Besucher zählte das Open-Air-Kino Wohlen in den vergangenen vier Wochen. Gleich sieben Vorführungen waren ausverkauft. Schon jetzt steht fest: Irene und Pitsch Bachmann laden auch nächstes Jahr zum Filmgenuss unter freiem Himmel ein.

Heimspiel für Zibbz in Boswil

Di, 11. Aug. 2015

Nächsten Freitag, 14. August, rockt «Zibbz» im «Chillout» Boswil. Die beiden Boswiler Top-Musiker reisen um die ganze Welt, sind zurzeit mit Gölä unterwegs und da darf natürlich ein Auftritt vor heimischem Publikum nicht fehlen. Im Gepäck dabei haben sie ihre neue Single «Undone».

 

Bremgarten: Erfolgreiches Brügglifest

Di, 11. Aug. 2015

Das traditionelle Brügglifest der Pontoniere war sehr gut besucht. Einmal mehr kamen die feinen Fischknusperli und das reichhaltige Kuchenbuffet sehr gut an bei den Gästen. Der Jungpontonier-Werbetag dagegen war mässig besucht. Einige wenige Jugendliche liessen sich das Handwerk zeigen. Die Nachwuchsförderung bleibt ein grosses Thema.

Schulstart Villmergen im erweiterten Kindergarten

Di, 11. Aug. 2015

Pünktlich zum neuen Schuljahr wurde der Anbau im Kindergarten Bündten am Montag, 10. August, in Betrieb genommen. Jetzt sind wieder alle Kindergartenabteilungen unter einem Dach. Feierlich eingeweiht wird der Erweiterungsbau am Samstag, 5. September. 

Arni: Applaus für Biber-Artisten

Di, 11. Aug. 2015

Mit tosendem Applaus dankte das Publikum im Zelt in Arni den jungen Artistinnen und Artisten des Zirkus Biber für die tolle Premierenvorstellung. An die fünfzig Kinder und Jugendliche wirken beim Programm «Eine ausserirdische Mission» mit. Neun weitere Vorstellungen folgen.

Berikon: Priesterjubiläum gefeiert

Mo, 10. Aug. 2015

Vor 50 Jahren wurde Richard Bartholet (links) zum Priester geweiht. Das Jubiläum wurde in der Kirche Berikon mit einem Festgottesdienst und anschliessend mit einem Apéro gefeiert. Bartholets Gespräch mit Bartek Migasz, Pastoralassistent in Ausbildung, über Priester-Werden und Priester-Sein wurde mit spontanem Applaus quittiert.

Spatenstich für die neue Reussbrücke Gnadenthal

Mo, 10. Aug. 2015

Die über hundertjährige Brücke im Gnadenthal zwischen Stetten und Niederwil wird ersetzt. Am Freitag erfolgte der Spatenstich für die neue Brücke. Diese wird rund 70 Meter flussabwärts von der bestehenden Brücke erstellt. Die Bauarbeiten haben am Montag, 10. August,  begonnen und dauern voraussichtlich rund eineinhalb Jahre. 

Gelungene Premiere des Circus Monti

Mo, 10. Aug. 2015

Grossartiger Zirkus, kombiniert mit Elementen des Theaters und des Varietés, fast schon filmreife Szenen und ganz viel Humor. Der Circus Monti geht auch mit dem neuen Programm seinen Weg unbeirrt weiter und hebt sich ab von allen anderen Konkurrenten. Alles zur Premiere in der aktuellen Zeitungsausgabe. 

 

Viel Neues in der Bibliothek Muri

Mo, 10. Aug. 2015

Die Bibliothek der Gemeinde Muri wurde neu gestaltet. Zum einen gibt es eine Spiel- und Leseecke für die Kinder. Für die Erwachsenen wurde eine gemütliche Caféecke eingerichtet. Die Eröffnung war auch die ideale Gelegenheit, die neue Leiterin Conny Sander-Reinhardt (rechts) kennenzulernen. 

Veloweg offiziell eröffnet

Mo, 10. Aug. 2015

Braucht es ihn überhaupt? Ist er zu teuer? Die Diskussionen um den neuen Radweg zwischen dem Regionalzentrum Wohlen und dem Bezirkshauptort Bremgarten reissen nicht ab. «Der Weg wird bereits intensiv genutzt, das beweist, dass der Bau richtig war», sagt aber Regierungsrat Stefan Attiger anlässlich der Eröffnung. 

 

Bremgarten: Fantastisches Open Air

Mo, 10. Aug. 2015

Die Organisatoren Nico Schulthess, Juri Tirez und Bernadette Sutter sind zu Recht happy. Das «Fäscht i de Marktgass» brachte geschätzte 3000 Besucher in die Altstadt. Herausragende Künstler im Musikprogramm, vielfältige Verpflegung und die Kulisse ergaben ein einzigartiges Open Air. Absoluter Höhepunkt war das Konzert von James Gruntz mit Band.

Fussball: Remis zum U23-Auftakt

Mo, 10. Aug. 2015

Nun ist auch der FC Wohlen U23 in die neue Saison gestartet. In der 2. Liga interregional trafen die Freiämter mit dem neuen Trainerduo Alessio Passerini und Reto Salm in den heimischen Niedermatten auf Kilchberg-Rüschlikon und spielten in der ersten Partie ein 0:0-Unentschieden.

Mutschellen: Guter Fussballnachwuchs

Mo, 10. Aug. 2015

Zum 25. Mal wurde das Raiffeisen/NCR-Turnier der Fussballjunioren D ausgetragen; diesmal auf der Burkertsmatt in Widen. Zehn Teams aus dem Freiamt traten gegeneinander an. Geboten wurde zum Teil gute Fussballkost. Den Sieg sicherte sich Mutschellen a; das Team setzte sich im Final gegen Tägerig durch.

Schwingen: Atemberaubendes Schwingfest

Mo, 10. Aug. 2015

Das 108. Nordwestschweizerische Schwingfest in Jonen war ein voller Erfolg. Von allen Seiten wurde die Organisation des Grossanlases gelobt. Die 4000 Zuschauer erlebten ein friedliches Sportfest bei angenehmer Atmosphäre.

Schwingen: Gisler holt Festsieg

Mo, 10. Aug. 2015

Der Nordwestschweizer Bruno Gisler setzte sich am Schwingfest in Jonen im Schlussgang gegen Nick Alpiger durch. Gisler hatte am Ende 58,50 Punkte – genau wie der Gastschwinger Philipp Laimbacher.

Bremgarten: Tolle Arabas-Premiere

Mo, 10. Aug. 2015

Mit «Standing Ovations» honorierte das Premierenpublikum die Leistung der über vierzig Kinder des Jugendzirkus Arabas in der Manege. Die Artistinnen und Artisten boten eine vorzügliche Leistung auf beachtlichem Niveau. Zwölf weitere Vorstellungen und ein Zirkusfest folgen.

Muri: In Abbruchobjekt gewütet

Mo, 10. Aug. 2015

Auf der Suche nach verwertbarem Altmetall drangen Unbekannte in der Nacht in ein leerstehendes Gewerbegebäude ein. Dabei gingen sie mit brachialer Gewalt vor. Von der Tat betroffen war ein Gewerbegebäude an der Luzernerstrasse in Muri. Dieses steht zurzeit leer und wird demnächst abgebrochen. 

Fussball: Start-Niederlage für Muri

So, 09. Aug. 2015

Der FC Muri musste zum 1.-Liga-Saisonstart nach Delémont reisen. Dort verlieren die Klosterdörfler trotz einer zwischenzeitlichen 3:1-Führung in der 57. Minute noch mit 4:3.

Fussball: Erste FCW-Niederlage

So, 09. Aug. 2015

Der FC Wohlen verliert zum ersten Mal in dieser Saison. Im Heimspiel gegen Xamax zeigen die Freiämter zwar keine schlechte Leistung, nur die Tore wollen nicht fallen. Xamax macht es besser und schiesst sich mit zwei Treffern in der 5. und in der 93. Minute zum 2:0-Sieg.

Altarweihe in Fischbach-Göslikon

So, 09. Aug. 2015

Am Sonntag, 15. August, findet in Fischbach-Göslikon ein Festgottesdienst mit Altarweihe statt. Er beginnt um 17 Uhr in der Kirche. Mitwirkende sind Markus Leutenegger, Bischofsvikar Christoph Sterkman und der Kirchenchor Niederwil. Anschliessend sind alle zum Apéro ins Festzelt eingeladen.

Wohlen: Beschwerde gegen Baugesuch

So, 09. Aug. 2015

FDP-Einwohnerrat Armin Geissmann kämpft weiterhin für eine Öffnung des Oberhaubaches in Anglikon. Nachdem er im April bereits eine Motion zu diesem Thema eingereicht hat, legt er nun gegen die von der Gemeinde erteilte Baubewilligung für die Arealüberbauung Wohlermatte Beschwerde ein.

 

Theater Bünzen: Start des Vorverkaufs

So, 09. Aug. 2015

Nach zwei grossartigen Freilichtspielen wechselt die Theatergruppe Bünzen diesen Herbst wieder auf die normale Bühne. Mit dem Stück «Der grosse Gatsby» hat man sich wiederum viel vorgenommen. Die Premiere vom 9. Oktober rückt immer näher. Am Montag startet der Vorverkauf.

Fussball: Was wurde aus Nobi Fischer?

So, 09. Aug. 2015

Zwischen 2007 und 2012 war er beim FC Muri. Unter Trainer Nobi Fischer stiegen die Klosterdörfler in die 1. Liga Classic auf. Heute ist der 37-Jährige beim FC Luzern angestellt. Mehr dazu im Netz und in der Freitagsausgabe.

Waldfest in Tägerig

So, 09. Aug. 2015

Am Samstag und Sonntag, 15./16. August, findet im Wald oberhalb der Kapelle in Tägerig wieder das traditionelle Waldfest des Musikvereins statt. Bei schlechter Witterung wird der Anlass kurzerhand in Büschikon durchgeführt. Am Samstagabend startet das Fest um 18 Uhr. 

Hermetschwil-Staffeln: Neues vom Dorfladen

So, 09. Aug. 2015

Am 9./10. Oktober eröffnet Susanne Haueter den Dorfladen neu. Ihr Lebenspartner Antonio Fersini ist selbstständiger Detailhandelsunternehmer mit langer Erfahrung und berät sie in allen Belangen. Mit Öffnungszeiten von 7 bis 20 Uhr und insgesamt grosser Dienstleistungsbereitschaft sollen Laden und Bistro ein pulisierender Treffpunkt werden.

Berikon: Der Vergangenheit auf der Spur

So, 09. Aug. 2015

Alles begann mit einer alten Schriftentruhe der Familie Koch aus Berikon, die Anna Blunschi-Koch vor dem Verbrennen gerettet hat. Für Tochter Aloisia Näpflin-Koch ist es eine Schatztruhe mit vielen Dokumenten aus der Vergangenheit. Sie bildet die Grundlage für ihre Nachforschungen.

Beni Huggel bei den Murianer Lehrlingen

Sa, 08. Aug. 2015

Bereits zum dritten Mal organisiert der Gewerbeverein Muri am 1. September den «Lehrlings-Award». Mit diesem Anlass wird auf die Lehre als wichtige Ausbildung für die Jugendlichen und die Unternehmen der Region aufmerksam gemacht. Stargast ist diesmal Ex-Fussballer Beni Huggel.

 

Bundesfeier der Pfadfinder in Japan

Sa, 08. Aug. 2015

Dario Schwegler aus Widen nimmt am Welttreffen der Pfadfinder in Japan teil. Mit seinem Trupp «The William Tells» besuchte er das Friedensmuseum in Hiroshima. Den 1. August feierten die rund 1000 Schweizer Pfadfinder mit einem Umzug durch das Lagergelände.

Wohlen: Nächste Exkursion des NVW

Sa, 08. Aug. 2015

Der Natur- und Vogelschutzverein Wohlen feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Dazu führt er verschiedene Exkursionen durch. Die nächste findet am Donnerstag, 13. August, um 19 Uhr statt. Besucht wird der IP-Hof Sunnezyt von Martin, Ruedi und Ida Bigler.

Schwingen: Gäste in Favoritenrolle

Sa, 08. Aug. 2015

Am Nordwestschweizerischen Schwingfest sind die starken Gastschwinger in der Favoritenrolle. Allen voran Brünig-Sieger Bernhard Kämpf, Benji von Ah oder Daniel Bösch. Die Freiämter Schwinger hoffen bei ihrem Heim-Event in Jonen auf vier Kranzgewinne. Mehr dazu in der Freitagsausgabe.

Unterstadtplausch im Centro italiano

Sa, 08. Aug. 2015

Vom 14. bis 16. August lädt Armando Caravetta mit seinem Team die Bevölkerung zum Unterstadtplausch ein. Traditionell lässt das Centro italiano mit diesem Anlass die Sommerferien noch etwas nachklingen. Mit italienischen Spezialitäten, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft, die im Centro seit 43 Jahren grossgeschrieben wird.

2. Villmi-Cup und Dorfturnier in Villmergen

Sa, 08. Aug. 2015

Am Wochenende vom 14. bis 16. August organisiert der FC Villmergen den 2. Villmi-Cup / Dorfturnier. Im vergangenen Jahr wurde das Juniorenvorbereitungsturnier das erste Mal mit einem Dorfturnier gekoppelt. Aufgrund der positiven Rückmeldungen gibt es in diesem  Jahr eine Neuauflage.

Wurzeln geschlagen in Jonen

Sa, 08. Aug. 2015

Urs Huber aus Jonen lebte im Dorf, als es noch knapp 700 Einwohner hatte; nun sind es über 2000. Ihn stören Veränderungen nicht. Der Förster erzählt, weshalb es in Jonen am schönsten ist – und wie ihm ein Sturm seinen Tannenwald nahm.

Grünliberale gründeten Ortspartei Bremgarten

Fr, 07. Aug. 2015

Präsident ist Dominik Peter, Vorstandsmitglied der GLP Freiamt. Mit ihm arbeitet Stephan Schertenleib im Vorstand der GLP Bremgarten. Der Partei angeschlossen hat sich Christian Gantenbein, Hermetschwil-Staffeln. Schertenleib und Gantenbein kandidierten letztes Jahr bei der Ersatzwahl in den Stadtrat, traten zum 2. Wahlgang aber nicht mehr an.

Fussball: Heimspiel für den FC Wohlen

Fr, 07. Aug. 2015

Der FC Wohlen peilt den ersten Saisonsieg an. Im Heimspiel gegen Xamax (Sonntag, 15 Uhr) soll es klappen. Einer beim FC Wohlen hat dabei eine besondere Vergangenheit bei den Westschweizern: Trainer Martin Rueda spielte während drei Jahren in Neuchâtel. Mehr dazu in der Freitagsausgabe.

 

Fusball: U23 startet mit neuem Trainderduo

Fr, 07. Aug. 2015

Am Sonntag (17.15 Uhr) bestreitet der FC Wohlen U23 das erste Saisonspiel zu Hause gegen Kilchberg-Rüschlikon. An der Seitenlinie stehen mit Alessio Passerini (links) und Reto Salm zwei neue Trainer.

 

Schwingen: Alles bereit in Jonen

Fr, 07. Aug. 2015

Alles ist bereit für das grosse Schwingfest in Jonen. Die Aufbauarbeiten liefen gut. «Wir sind sogar einen Tag im Vorsprung», sagt OK-Vizepräsident Pascal Müller. Die Stimmung bei den rund 400 Helfern ist hervorragend. Das «Nordwestschweizerische» ist beinahe ausverkauft.

Sommerserie «Auf dem Bauernhof»: Hof Maiengrün in Hägglingen

Fr, 07. Aug. 2015

Alpakas, Weideschweine, Hühner und Schafe gehören zum Tierbestand von Lukas und Sabine Meier. Mit dem Kauf des Hofs in der Igelweid in Hägglingen vor drei Jahren erfüllte sich das Paar einen Traum. Mit ihrer Bio-Produktion von Fleischkäse und Co. machten die beiden in den letzten Monaten von sich reden.

Triumphale Rückkehr von den World Games

Fr, 07. Aug. 2015

Mit strahlenden Augen, die Medaillen stolz umgehängt: So kehrten die sechs Leichtathleten des Behindertensportclubs Wohlen-Lenzburg und ihre zwei Betreuerinnen aus Los Angeles zurück. Das Team holte insgesamt fünf Einzel- und eine Staffelmedaille – eine ganz starke Leistung.

 

Kino-Open-Air in Rudolfstetten

Fr, 07. Aug. 2015

Vom 21. bis 28. August verwandelt sich der Dorfplatz in Rudolfstetten wieder in ein Open-Air-Kino. «Das ist ein Erlebnis für die Besucherinnen und Besucher», schwärmen Vereinspräsident Stefan Meienberg (links) und Vizepräsident Christian Füglistaller. Der Vorverkauf ist eröffnet.

Neues Ruhebänkli ob Boswil

Fr, 07. Aug. 2015

Mit der Einweihung eines neuen Bänklis im Bodenächer können die Boswiler, aber auch Wanderer aus nah und fern ab sofort den wunderschönen Ausblick in die Berge und auf das Kloster Muri geniessen. Die Idee zum Bänkli hatte Beat Mäder, der Gemeinderat nahm den Input gerne auf.

 

Freiämter Applaus für Bremgarten

Do, 06. Aug. 2015

Weit über 3000 Leute verfolgten die Fernsehsendung «Donnschtig-Jass», die live aus Bremgarten ausgestrahlt wurde. Allein für den Grossaufmarsch gab es Applaus von Bundesrätin Doris Leuthard und Peach Weber. Doris Leuthard jasste zudem vorzüglich: 14 und 0 Differenzpunkte musste sie sich schreiben lassen.

Fotogalerie

Wohlen: Rücktritt von Markus Gsell

Do, 06. Aug. 2015

Am Dienstag letzter Woche nahm er noch an einer Besprechung im Gemeindehaus teil, abends wurde er notfallmässig ins Spital gebracht. Inzwischen ist Markus Gsell wieder zu Hause. Und hat sich entschlossen, sein Amt als Gemeinderat per sofort abzugeben. «Ich muss auf meinen Köper hören», erklärt er.

 

Hägglingen: Ein Raum der Freude

Do, 06. Aug. 2015

Das Gemeindehaus in Hägglingen wurde vor 20 Jahren gebaut. Doch bis anhin war das Dachgeschoss ein Hohlraum, der nur spärlich genutzt wurde. Die Gemeinde hat den Dachstock nun neu ausgebaut und stellt den Raum anfangs der Schule zur Verfügung. Das ausgebaute Dachgeschoss wurde mit der Bevölkerung feierlich eingeweiht.

Saisonstart bei «Musig im Pflegidach»

Do, 06. Aug. 2015

Die Sommerpause ist vorbei. Am Sonntag startet Stephan Diethelm mit seiner Konzertreihe in die 14. Saison. Zum Auftakt kommt die New Yorker Band «Banda Magda» nach Muri. Frontfrau ist die in Griechenland geborene Magda Giannikou.

Start zum Dammbau in Wohlen

Do, 06. Aug. 2015

Mit dem Neubau der Brücke an der Zentralstrasse wurde bereits diesen Frühling begonnen. Die neue Brücke ist ein kleines Puzzlestück in Sachen Hochwasserschutz im Bünztal. Jetzt wird mit dem ganz grossen Brocken losgelegt. Das neue Hochwasserrückhaltebecken ist das grösste seiner Art im Kanton.

 

Bremgarten: Rüeblitorten aus den Alterszentren

Do, 06. Aug. 2015

Donnerstag, 6. August, «Donnschtig-Jass». Moderator Roman Kilchsperger begann um 11 Uhr im Alterszentrum Bärenmatt. 200 Torten wünschte er sich von der Bevölkerung zur 200. Sendung. 42 wollten die Teams der Alterszentren Bremgarten und Widen mit grosser Unterstützung der Bewohnenden liefern. Gerührt übernahm Kilchsperger einen Grossteil davon.

Eggenwil: Jubiläum von Ursula Staubli

Do, 06. Aug. 2015

Vor 20 Jahren trat Ursula Staubli in den Dienst der Gemeinde Eggenwil ein. Sie leitet auf der Verwaltung die Abteilungen Finanzen sowie Soziale Dienste und sie ist die Stellvertreterin des Gemeindeschreibers. Seit Jahren engagiert sie sich auch in der Kommission Lehrabschlussprüfungen öffentliche Verwaltung Aargau.

Bremgarten: Auto brannte bei Tankstelle

Do, 06. Aug. 2015

Bei der Shell-Tankstelle in Bremgarten brannte am 4. August kurz nach 23 Uhr ein Fahrzeug. Es gelang den Angestellten, den Brand zu löschen. Der Lenker und der Beifahrer flüchteten. Am Tag später stellten sie sich der Kantonspolizei. Sie waren abgehauen, weil der Lenker betrunken gewesen war und derzeit kein «Billett» hat.

Fussball: Start für den FC Muri

Do, 06. Aug. 2015

Der FC Muri startet am Samstag (19 Uhr) auswärts gegen Delémont in die neue Meisterschaft. Gemäss Muri-Trainer Beat Hubeli ist die Mannschaft besser als in der letzten Saison. Das Kader umfasst 25 Spieler, darunter sechs neue.

Jubla Eggenwil-Widen war im Dschungel

Do, 06. Aug. 2015

40 Kinder und Jugendliche der Jubla Eggenwil-Widen waren zwei Wochen im Sommerlager in Obersaxen. Im dortigen Dschungel gingen sie auf Schatzsuche. Bis der Schatz gefunden war, mussten sie zahlreiche Abenteuer überstehen. Wie es sich gehört, konnten sie ihre Mission erfolgreich beenden.

Ueli Giezendanner sprach in Eggenwil

Mi, 05. Aug. 2015

Nationalrat Ueli Giezendanner (links) hielt die Ansprache an der Bundesfeier in Eggenwil. Er lobte Eveline Widmer-Schlumpf, weil sie die Finanzen im Griff hat, und er forderte ein härteres Vorgehen gegen Asylanten. Beim Singen der Nationalhymne brauchte Giezendanner keine Textvorlage; er kann sie auswendig.

Junger Festredner in Waltenschwil

Mi, 05. Aug. 2015

Am 1. August kamen trotz schlechten Wettervorhersagen Klein und Gross in Waltenschwil zusammen, um auf dem Schulhausplatz den 724. Geburtstag der Schweiz zu feiern. Ein junger, engagierter Waltenschwiler hielt dieses Jahr die Festrede. Neben dem Studium ist er als Präsident der Jungfreisinnigen Freiamt auch politisch aktiv – Yatin Shah.

 

 

Wohlen: Bachöffnung als Hochwasserschutz

Mi, 05. Aug. 2015

Entlang der Farnstrasse verläuft der Büttikerbach heute unterirdisch. Weil die Abflusskapazität zu gering ist, kommt es beim Werkhof immer wieder zu Überschwemmungen. Jetzt soll der Bach teilweise wieder freigelegt werden. Die Kosten dafür betragen für die Gemeinde Wohlen 484000 Franken.

Arni: Eine ausserirdische Mission

Mi, 05. Aug. 2015

Am 8. August findet die Premiere des Jugendzirkus Biber statt. Das Programm unter dem Titel «Eine ausserirdische Mission» beginnt um 14 Uhr im Biber-Zelt. Auftreten werden fast vier Dutzend Kinder und Jugendliche. Das Publikum darf sich auf viele Überraschungen freuen.

Wider Pfadfinder in Japan

Mi, 05. Aug. 2015

Der 15-jährige Dario Schwegler aus Widen ist nach Japan geflogen ans Welttreffen der Pfadfinder. Zusammen mit seinem Trupp «The William Tells» hat er schon viel erlebt: Besucht haben sie einen Bambuswald, einen Affenpark, ein Museum und einen bekannten Markt. Inzwischen haben sie auch den Lagerplatz eingerichtet.

Umfrage: Lieber daheim feiern

Mi, 05. Aug. 2015

Die Schweizerinnen und Schweizer feiern den 1. August lieber daheim (oder in den Ferien) als gemeinsam mit der Dorfbevölkerung. Das hat die Umfrage der Woche ergeben. Allerdings ist das Resultat knapp ausgefallen: 47 Prozent sagten, sie besuchten die Feier im eigenen Dorf.

Berikon: Vielfältiges Land und Dorf

Mi, 05. Aug. 2015

Die Lernenden auf der Gemeindeverwaltung Diana Barrera (links) und Myriam Suter hielten die Ansprache an der Bundesfeier in Berikon. Sie priesen die Vielfalt des Landes und Berikons. Alle Kantone hätten ihre Traditionen und Vorzüge, auch der Aargau. Ein lebendiges Dorf werde von den Vereinen und der Politik gestaltet.

Widen: Geniessen und bewahren

Di, 04. Aug. 2015

Der Militärhistoriker Jürg Stüssi-Lauterburg – hier mit seiner Frau Barbara – sprach an der Bundesfeier in Widen über die Schweiz und über Widen. «Sie haben eine wunderbare Gemeinde und wir haben ein wunderbares Land.» Es sei uns gegeben zum Geniessen mit dem Auftrag, dieses zu bewahren.

«Leistungsbereitschaft lohnt sich»

Di, 04. Aug. 2015

Davon ist Ralf Bucher überzeugt. Der Geschäftsführer des Bauernverbandes Aargau sprach am 1. August in Zufikon. «Wir investieren viel in Bildung, Infrastruktur und Landwirtschaft. Die Schweiz macht Schritt für Schritt in die richtige Richtung.» Er warnte aber vor allzu einfachen Lösungen. Immigration sei in gemässigtem Ausmass zulässig.

Schwingen: Schwingfest in Jonen

Di, 04. Aug. 2015

123 Schwinger. 4000 Zuschauer. Viele Höhepunkte. In Jonen ist das Schwingfieber ausgebrochen. Am Sonntag geht es ab 8.30 Uhr los auf den vier Schwingplätzen. Der Festbetrieb startet bereits am Freitagabend.

 

Doris Leuthard überquert die Reuss

Di, 04. Aug. 2015

Mit einem blumengeschmückten Weidling wurde Bundesrätin Doris Leuthard in ihrem Heimatdorf Merenschwand zur Talfahrt abgeholt, pünktlich um 12.30 Uhr legte das Boot in Ottenbach an. In ihrer Ansprache zum 1. August in Ottenbach blickte sie unter anderem kurz auf den gemeinsamen Brückenbau zwischen Merenschwand und Ottenbach zurück.

Bereuter ist «Kopf des Monats» Juli

Di, 04. Aug. 2015

Rafael Bereuter aus Villmergen wurde von der Redaktion zum «Kopf des Monats» Juli gewählt. Dies, weil er seit Jahren akribisch und fleissig an seinen sportlichen Zielen feilt und im Juli den Schützenkönig-Titel holte, der nur alle fünf Jahre vergeben wird.

Neue Autos und neuer Auftritt

Di, 04. Aug. 2015

Vieles neu bei der Wohler Driveswiss: In Zukunft kurven die Fahrzeuge in Blau durch die Gegend. Und sie tun dies mit Motoren der neuen Generation – viermal mit Gas, einmal als Hybrid. Die eigene Fahrschule läuft neu ebenfalls unter dem Namen Driveswiss, der Name «De Fahrhof» wird abgelöst.

 

Fussball: Wohlen spielt 0:0

Di, 04. Aug. 2015

Vor 3400 Zuschauern auf der Winterthurer Schützenwiese spielt der FC Wohlen gegen Winterthur 0:0. Nach einer soliden ersten Halbzeit des FC Wohlen müssen sich die Freiämter im zweiten Durchgang bei Torhüter Joel Kiassumbua bedanken, dass die Partie nicht verloren ging.

1.-August-Feier in Hägglingen

Di, 04. Aug. 2015

Erstmals hielt ein Deutscher in Hägglingen die Festrede zum Schweizer Nationalfeiertag. Was sich befremdend anhört, kam bei den Hägglingern gut an. Ging es dem Redner Horst Klopf doch um Traditionen, Freundschaften und Symbolik.

Oberlunkhofen: Alexandra Abbt sprach

Di, 04. Aug. 2015

Die Frau Gemeindeammann Islisbergs sprach zu den Einwohnern Oberlunkhofens und Unterlunkhofens. Sie fundierte ihre Kernbotschaften auf christlichen Werten und hob das wahre Glück hervor. «Momente der vollkommenen Glückseligkeit sind rar.» Nur ein erfülltes Dasein führe zum Glück. Dazu brauche es ein Hinterfragen des eigenen Strebens.

Villmergen: 1.-August-Feier mit Pfarrer Werner Maria Reichlin

Mo, 03. Aug. 2015

Dieses Jahr übernahm der Feuerwehrverein Rietenberg die Organisation der Bundesfeier in Villmergen. Als Festredner konnten sie einen sehr speziellen Redner für sich gewinnen. Pfarrer Werner Maria Reichlin, auch geistlicher Berater der Muotataler Wetterschmöcker, kombinierte in seiner Rede ernste Themen und Humor.

Identität jenseits von Cervelat und Schweizer Kreuz

Mo, 03. Aug. 2015

1. August in Bremgarten: Regierungsrat Alex Hürzeler (mit Gattin Ursula Hürzeler) sprach von den Werten Identität und Verbindlichkeit. «Wenn wir Verbindlichkeiten eingehen, gewinnen wir Zugehörigkeit und das Recht auf Mitbestimmung. Zugehörigkeit ist ein menschliches Grundbedürfnis und die Voraussetzung für eine gemeinsame Identität.»

Heini Stäger sprach im Bifang

Mo, 03. Aug. 2015

Heini Stäger nahm als Festredner an der Bundesfeier im Bifang die Zuhörer mit auf eine Zeitreise. Er sprach von Gumpisch und Bölleweeje, vom Magasin du Nord und von den Verbindungen Wohlens zu den Habsburgern. Und er kam zum Schluss: «Heimat ist auch die Sprache.» Mehr dazu in der aktuellen Zeitungsausgabe. 

Gelungene Operettencollage auf dem Niesenberg

Mo, 03. Aug. 2015

Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums der «Fledermäuse» war die 15. Produktion des Operettenensembles dem Anlass entsprechend grösser dimensioniert. So kam nebst den Operettendarstellern auch ein Chor zum Einsatz. Aufgeführt wird «Das Wirtshaus zur SpassArt», sie ist noch zwei weitere Mal zu sehen. 

 

Fi-Gö: Tolle Leistung der Jugi

Mo, 03. Aug. 2015

In der dritten Stärkeklasse trat die Jugi aus Fischbach-Göslikon beim Turnfest in Stein an. In den Disziplinen Pendellauf, Weitsprung, Hindernislauf, Unihockey und Ballwurf resultierte ein toller achter Gesamtrang. Wer auch in der Jugi mitmachen möchte, der erfährt Näheres unter www.stvfischbach-goeslikon.ch.

Sins: Wohnhaus durch Brand zerstört

Mo, 03. Aug. 2015

Ein Brand eines Zweifamilienhauses am Sonntag in Holderstock richtete erheblichen Schaden an. Das Zweifamilienhaus dürfte nicht mehr bewohnbar sein. Eine Bewohnerin erlitt eine Kreislaufschwäche und musste durch die Ambulanz versorgt werden. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Schiessen: Bereuter holt Bronze an EM

Mo, 03. Aug. 2015

Raphael Bereuter aus Villmergen gewinnt an der Europameisterschaft in Slowenien die Team-Bronzemedaille im Dreistellungsmatch Gewehr 300 m. In der Einzelwertung schafft es der Freiämter auf den 15. Rang.

Berikon: Dorfrundfahrt mit Zuzügern

Mo, 03. Aug. 2015

Gut zwei Dutzend neu in Berikon wohnende Erwachsene und Kinder begaben sich mit dem Gemeinderat auf eine Dorfrundfahrt. Dabei lernten sie Möglichkeiten für Sport, Spiel und Einkehr sowie wichtige Gebäude kennen. Anschliessend waren die neu Zugezogenen zu Nachtessen und Bundesfeier eingeladen.

Fussball: Wohlen gegen Lieblingsgegner

So, 02. Aug. 2015

Der FC Wohlen spielt am Montag (19.45 Uhr, live auf Teleclub) auswärts gegen den FC Winterthur. Winterthur darf getrost als Lieblingsgegner der Freiämter bezeichnet werden. In der vergangenen Saison konnte der FC Wohlen bei allen vier Begegnungen gewinnen.

MTB: Huber gewinnt in Montafon

So, 02. Aug. 2015

Am Marathon in Montafon (Österreich) gewinnt der Freiämter Urs Huber im Sprint. Für 130 Kilometer und 4500 Höhenmeter benötigte der 29-Jährige aus Jonen 5 Stunden und 40 Minuten.

«Mis Wohle» – Stafettenporträt mit einem Urgestein

So, 02. Aug. 2015

Hansruedi Lüthi ist ein Wohler durch und durch. Hier fühlt er sich zu Hause und ist mit dem meisten zufrieden. Einzig das verdichtete Bauen lässt ihn nachdenklich werden. Bei ihm als ehemaligem Schiedsrichter hat seit jeher der FC Wohlen einen speziellen Stellenwert. Ein Porträt von ihm gibts in der Zeitung.

 

Bettwil: «Schnäggehuus» im Wald

So, 02. Aug. 2015

Die Crew der Bettwiler Kinderkrippe «Schnäggehuus» traf sich zum gemütlichen Zusammensein mit Eltern und Kindern im Wald. Mit Spielen, fröhlichen Liedern wurde der Ausklang der Saison gefeiert. Die Stunden vergingen wie im Fluge und interessante Kontakte unter Kindern und Eltern konnten geknüpft werden.

Rottenschwil: Unfall gebaut und abgehauen

So, 02. Aug. 2015

Im Rottenschwiler Ortsteil Werd kollidierte ein Autofahrer erst mit einer kleinen Mauer eines Vorgartens. Dann schleuderte das Auto auf die andere Strassenseite und blieb in einem Gebüsch stehen. Der alkoholisierte Fahrer machte sich aus dem Staub. Die Polizei konnte ihn ermitteln und nahm ihm das «Billett» weg.

Beschwerde gegen Verbandsbeschlüsse

So, 02. Aug. 2015

Vier Gemeinden aus dem Kelleramt und vom Mutschellen unter Federführung Arnis führen beim Kanton Beschwerde. Dieser soll entscheiden, ob die Beschlüsse der Abgeordnetenversammlung des Kindes- und Erwachsenenschutzdienstes rechtmässig zustande gekommen sind. Die Gemeinden führen in der Beschwerde formale und inhaltliche Fehler auf.

Büttikon: Gemeindeschreiber Lukas Isler

So, 02. Aug. 2015

Lukas Isler ist mit 25 Jahren der jüngste Gemeindeschreiber des Bezirks Bremgarten. Seit einem Jahr ist er der Verwaltungschef von Büttikon. Der Kontakt zu Menschen und die Vielseitigkeit gefallen ihm an seinem Beruf. Das Amt des «Kanzlers» liegt bei Islers praktisch in der Familie. 

Fussball: Der neue Innenverteidiger

Sa, 01. Aug. 2015

Er ist jung, ehrgeizig und weiss genau, was er will. FCW-Innenverteidiger Nicolas Bürgy steht trotz seinen 19 Jahren mitten im Leben – auch wenn sich dieses gerade ziemlich verändert. Mit dem FC Wohlen spielt er am Montag (19.45 Uhr) die nächste Auswärtspartie gegen Winterthur. Mehr zu ihm in der Freitagsausgabe oder im Netz.

Mutschellen: Vollgepacktes Jahr

Sa, 01. Aug. 2015

Mitmachen an der Gewerbeausstellung, Jugendraum in der Kreisschule «zügeln», dazu den Treff führen: Die Jugendarbeit Mutschellen hat ein vollgepacktes Jahr hinter sind. Erstmals wurde zudem eine Praktikumsstelle angeboten. Beim Personal kommt es ab Mitte August zu einer Veränderung.

Bünzer Schützen am «Eidgenössischen»

Sa, 01. Aug. 2015

Der Höhepunkt der Schiesssaison fand mit dem Eidgenössischen Schützenfest in Raron statt. Die Schützengesellschaft Bünzen nahm mit 25 Schützen am Wettkampf teil. Zu überzeugen vermochten nicht alle, teils auch aufgrund der schwierigen Bedingungen. Total erreichten die Bünzer Schützen aber dennoch stolze 69 Kränze.

Unterwegs wie zu Kaiserzeiten

Sa, 01. Aug. 2015

Früher fuhr Arno Pellanda auf modernen Motorrädern Rennen, heute mag er es lieber gemütlich. Bevor er seine Oldtimer-Töffs aber nutzen kann, braucht es viel Arbeit. «Ich schraube deutlich mehr Stunden, als dass ich fahre», sagt der Wohler. Ein Porträt von ihm gibts in der aktuellen Zeitungsausgabe.

 

Warum steht im Jonental eine Kapelle?

Sa, 01. Aug. 2015

Sie wurde geschändet, erneuert – und zum Streitobjekt. Die Wallfahrtskapelle im Jonental. Erstmals erwähnt wurde sie im Jahr 1521, man geht jedoch davon aus, dass sie bereits im 14. Jahrhundert gebaut wurde.

Dottikon: Neuer Internetauftritt

Sa, 01. Aug. 2015

Die Gemeinde Dottikon präsentiert sich ab dem 1. August 2015 mit einer optisch und inhaltlich komplett neu gestalteten Website. Unter www.dottikon.ch lassen sich sämtliche Informationen dank verbesserter Seitenstruktur noch leichter finden.    

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fussball: Härtetest für U23

Nach der Auftaktniederlage gegen Dietikon gastiert die U23 des FC Wohlen am Samstag, 17 Uhr, beim SC Zofingen. Der Kantonsrivale schrammte letzte Saison knapp am Aufstieg vorbei. Am ersten Spieltag konnten die Zofinger das Team Aargau U21 mit 1:0 besiegen.