Kallern

Es geht nicht nur um den Film

Di, 07. Aug. 2018

Der Feuerwehrverein organisiert in Kallern wieder ein Open-Air-Kino

Die ganze Infrastruktur für einen Abend aufstellen – gibt es in Kallern ein Open-Air-Kino, nimmt der Feuerwehrverein diesen Aufwand auf sich. «Für uns sind solche Anlässe ein grosses Highlight», sagt Präsident Marcel Hohl. Am…

Kallern: Wohnen in der «Höll»

Mi, 25. Jul. 2018

Zuerst zu Fuss, dann folgten Velo, Töffli und Auto. Der 29-jährige Andreas Ender lebt seit der Geburt im Kallerer Weiler «Höll». Es ist die Ruhe, die Schönheit der Natur, die ihm dort gefällt. «Es ist schon ein wenig ab der Welt – Mobilität ist für uns enorm wichtig», sagt er.

 

Ein Leben lang in der «Höll»

Di, 24. Jul. 2018

Sommerserie «Wohnen an einem besonderen Ort»: Andreas Ender, Kallern

Zuerst zu Fuss, dann folgten Velo, Töffli und Auto. Der 29-jährige Andreas Ender lebt seit der Geburt im Kallerer Weiler «Höll». Es ist die Ruhe, die Schönheit der Natur, die ihm dort gefällt. «Es ist schon ein wenig ab der Welt…

Subscribe to Kallern
  • Region Oberfreiamt Der Kallerer Gemeinderat freut sich, die Bevölkerung zur traditionellen 1.-August-Feier einladen zu dürfen. Am Morgen ab 10 Uhr werden die Besucher mit einem Brunch und anschliessendem Kaffee und Kuchen durch die Landfrauen verwöhnt. Um 16 Uhr findet ein Spielnachmittag statt.…

    Fr, 20. Jul. 2018
  • Kallern Wenn der Schulpflegepräsident seit 20 Jahren in der Informatikbranche tätig ist und in diesem Bereich Neuerungen anstehen, dann ist das für eine Schule ein Glücksfall. In Kallern heisst dieser Glücksfall Daniel Schwegler. Dank seinem Engagement spart die Schule einiges an Kosten.

     

    So, 15. Jul. 2018
  • Schule Die Schule Kallern arbeitet neu mit Google Chromebooks – national tun das immer mehr

    Wenn der Schulpflegepräsident seit 20 Jahren in der Informatikbranche tätig ist und in diesem Bereich Neuerungen anstehen, dann ist das für eine Schule ein Glücksfall. In Kallern heisst dieser Glücksfall…

    Fr, 13. Jul. 2018
  • Region Oberfreiamt Die Kommission für Umwelt, Bau, Verkehr, Energie und Raumordnung stimmt der Festsetzung im Richtplan der Deponie Höll in Boswil und Kallern mehrheitlich zu. Ein Teil der Kommission bezweifelt allerdings den regionalen Bedarf für diese Deponie, da im Freiamt auch ein Teil des…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Region Oberfreiamt Am Mittwoch, 11. Juli, besuchen die Senioren das Schiefertafelmuseum in Elm, welches einen Einblick in den einst wichtigsten Wirtschaftszweig dieser Bergregion widerspiegelt. Zu dieser Carfahrt sind alle Senioren und Seniorinnen 60+ von Kallern und Umgebung eingeladen.…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Region Oberfreiamt Der Gemeinderat Kallern hat Tanja Müller, Aesch LU, als neue Leiterin Finanzen angestellt. Sie wird ab 2. Juli jeweils montags und donnerstags in der Gemeindeverwaltung anzutreffen sein. Die Verwaltungsmitarbeiterin Meliha Bas verlässt die Gemeinde per Ende Juni. Infolge…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Kallern Der Seilziehclub Mosnang organisierte das zweite Turnier der Schweizer Meisterschaft in der Kategorie 580 kg. Gespannt durfte man auf die Leistungen der acht Männer des Seilziehclubs Waltenschwil-Kallern sein. Das Freiämter Team bewies seine gute Form und holte sich den 4. Rang.

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Kallern Am Sonntag, 17. Juni, lädt der Feuerwehr-Verein zum Public Viewing der Fussball-WM im Feuerwehrlokal Kallern ein. Von 17 bis 19 Uhr beginnen die Organisatoren mit einem Warm-up zur Partie Deutschland gegen Mexico. Ab 18 Uhr ist die Festwirtschaft geöffnet und sorgt mit Grilladen und…

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Kallern «Gmeind» in Kallern – erstmals mit Philippe Dubler als Ammann

    Die Jahresrechnung stand im Zentrum der «Gmeind» in Kallern. Obwohl diese positiv ausfiel, traten Gemeinderat und Finanzkommission auf die Euphoriebremse.

    Annemarie Keusch

    Es liegt in der Natur der kleinen Gemeinden, dass viele…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Kallern Die Kallerer Einwohner haben beschlossen, dass sich die Gemeinde mit maximal vier Franken pro Kind und Mittagstischteilnahme für den Besuch eines betreuten Mittagstisches beteiligt. Für den Erhalt des «Zustupfes» für die entgeltliche Mittagstischteilnahme verlangen Interessierte…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Finanzen Die Jahresrechnung stand im Zentrum der «Gmeind» in Kallern. Obwohl diese positiv ausfiel, traten Gemeinderat (Bild: Ammann Philippe Dubler) und Finanzkommission auf die Euphoriebremse. Ohne Sonderzahlungen würde die Rechnung nämlich negativ ausfallen.

     

    Mo, 11. Jun. 2018
  • Sport Seilziehen: 4. Rang für Waltenschwil-Kallern

    Im ostschweizerischen Waldkirch startete am Wochenende die offizielle Schweizer Meisterschaft der Kategorie «Herren 580 kg». Gestartet sind insgesamt acht Mannschaften – darunter auch zwei aus dem Freiamt.

    Gespannt starteten die Athleten der…

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Abtwil Der Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Muri ist wieder in ruhigeren Gewässern. Eine externe Evaluation zeigte, wo noch Verbesserungen angestrebt werden müssen. Und mit Claudia Hoffmann wurde ein langjähriges Vorstandsmitglied verabschiedet.

     

    Mi, 06. Jun. 2018
  • Abtwil Es fehlen 60 Stellenprozente. Die Unterbesetzung belaste die Angestellten stark und führe zu vielen nicht abgegoltenen Überstunden, sagt Monika Stutz, Präsidentin des Vereins Familienberatung Bezirk Muri. An der GV wurden darum mehr Stellenprozente bewilligt.

    Mo, 04. Jun. 2018
  • Kallern «Gmeind» in Kallern am 8. Juni

    Neben vier Kreditabrechnungen und der Jahresrechnung steht ein Kredit für den Ausbau der Sauberwasserleitung Hinterbühl bis Langmatt II im Zentrum der Einwohnergemeindeversammlung von Kallern.

    Sauberes und schmutziges Wasser muss bis ausserhalb des Gebäudes…

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Kallern Das nächste Seniorenessen findet am Donnerstag, 7. Juni, um 12 Uhr im Restaurant Jägerstübli statt. Teilnehmende ab 60 Jahren sind willkommen. Anmeldungen nimmt Elsbeth Nietlisbach, Telefon 056 666 23 06, entgegen.

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Aristau Der OK-Präsident Beat Brun (3. v. l.) und seine beiden Vize sind gewählt, der Vereinspräsident auch. Mit der Gründung des Trägervereins für das Aargauer Kantonalschützenfest 2022 im Bezirk Muri ist der planerische Startschuss gefallen. Das Festzentrum ist in Benzenschwil geplant.

     

    Do, 31. Mai. 2018
  • Kallern Die Sommer-Gemeindeversammlung findet am Freitag, 8. Juni, 19.30 Uhr, im Dachsaal der Gemeinde Kallern statt. Über folgende Traktanden wird die Gemeindeversammlung abstimmen: 1. Protokoll, 2. Rechenschaftsbericht, 3. Jahresrechnung, 4. Genehmigung der Kreditabrechnung Planung Projekt…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Sport Waltenschwil-Kallern am Schweizer Cup

    Da der Seilziehclub Stans-Oberdorf sein 45-jähriges Jubiläum feiert, lud er zum Schweizer Cup ein.

    Der Seilziehclub Waltenschwil-Kallern stellte in drei Kategorien eine Mannschaft. Bei den Männern 580 kg sowie Mixed 580 kg und 640 kg. Der…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Kallern Kallern: Viele Plastik-Flaschen in PET-Sammlung

    Schon mehrmals hat der Gemeinderat die Kallerer Bevölkerung darauf aufmerksam gemacht, was in die PET-Sammelstelle gehört und was im Abfall entsorgt werden muss. Milchflaschen, Weichspülerflaschen, Plastik-Fruchtschälchen und so weiter…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Waltenschwil Für die frei werdende Stelle als Leiter Steueramt der Gemeinden Kallern und Waltenschwil sind verschiedene Bewerbungen eingegangen. Der Gemeinderat hat Dominik Stäuble, Niederrohrdorf, als neuen Leiter des Steueramtes gewählt. Stäuble wird seine Funktion als neuer Leiter des Amtes…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Abtwil Details zu den verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen, wie die Repla Oberes Freiamt um Präsident Pius Wiss (Bild) organisiert ist und vieles mehr erfuhren die Abgeordneten der Gemeinden des Bezirks Muri. Ein Thema war zudem das Konzept für eine allfällige regionale Sport- und Eventanlage.

     

    Di, 22. Mai. 2018
  • Besenbüren Es geht nach Wohlen und nicht wie anfänglich gedacht nach Muri. Die ARA Chlostermatte plant die Zukunft mit der ARA «Im Blettler» in Anglikon. Diese Abklärungen und der Entscheid prägten das vergangene Jahr. Präsident bleibt Alex Meier (l.), Betriebsleiter Ruedi Birrer.

     

    Sa, 19. Mai. 2018
  • Kallern Am Freitag, 25. Mai, lädt die Kulturkommission alle Kallererinnen und Kallerer und die Heimweh-Kallerer zum Maibummel ein. Sie schicken Jung und Junggebliebene zu einer abenteuerlustigen und interessanten Schnitzeljagd durch den Kallerer Wald. Das heisst, gutes Schuhwerk sowie…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Kallern Mit dem Wegzug von Claudia Hoffmann verlieren die Organisatoren des Dorfabends die Person, die mit den Schülern die Moderationen einstudiert und geprobt hatte. Sie sind daher auf der Suche nach einer neuen Moderationschefin oder einem neuen Moderationschef. Wer Lust und Zeit hat, mit…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Kallern Am Freitag, 18. Mai, findet um 18 Uhr in der Muttergotteskapelle Oberniesenberg eine Maiandacht statt. Dazu sind alle von nah und fern, ob jung oder alt, eingeladen. Die Organisatoren, zusammen mit Pfarrer Marco Vonarburg aus Sarmenstorf, freuen sich darauf, diese Andacht zu feiern.

    Das…

    Sa, 12. Mai. 2018
  • Kallern Gemäss Untersuchungsbericht des Amtes für Verbraucherschutz weisen die am 23. März entnommenen Wasserproben eine einwandfreie mikrobiologische Qualität auf. Das Kallerer Trinkwasser entspricht den Anforderungen der Hygieneverordnung vollumfänglich.

    Di, 08. Mai. 2018
  • Kallern Der Gemeinderat Kallern hat an seiner letzten Sitzung drei Events bewilligt. Am Sonntag, 17. Juni, 16 bis zirka 23 Uhr, organisiert der Feuerwehrverein Kallern ein Public Viewing anlässlich der Fussball-WM. Am Samstag, 11. August, 19 bis 2 Uhr, gibt es in Kallern ein Open-Air-Kino –…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Boswil Das Feldenmoos zwischen Boswil und Kallern zieht viele Besucher an – nicht nur Fischer

    Seit 40 Jahren gibt es den Boswiler Fischerverein. Und so lange kümmern sich die Mitglieder schon um den Unterhalt der Feldenmoosweiher. Mit der Entschlammung steht ein grosses Projekt bevor.

    Annemarie…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Kallern In etwa so wie er es erwartet habe. Das sagt Philippe Dubler über seine ersten drei Monate als Kallerer Gemeinderat. Dubler spricht über die grossen Fussstapfen, in die er trat, die Vorzüge von Kallern und die Tatsache, dass er oft auf seine Eltern angesprochen wird.

     

    Di, 17. Apr. 2018
  • Kallern Philippe Dubler ist seit gut 100 Tagen Gemeindeammann von Kallern

    In etwa so, wie er es erwartet habe. Das sagt Philippe Dubler über seine ersten drei Monate als Kallerer Gemeindeammann. Dubler spricht über die grossen Fussstapfen, in die er trat, die Vorzüge von Kallern und die Tatsache,…

    Di, 17. Apr. 2018
  • Baugewerbe Unverschmutztes Aushubmaterial soll regional deponiert werden. Nur, im Freiamt stehen zu wenige Deponien zur Verfügung. Dem will der Kanton nun im Gebiet «Höll» Abhilfe schaffen. Dafür braucht es eine Richtplananpassung. Die beiden involvierten Gemeinden befürworten das Projekt.

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Jugend «verstrickt VEREINt» lautete das Motto des Dorfabends. Ein spezieller war es für Philippe Dubler. Der neue Gemeindeammann durfte einen goldenen Ski, ein Ehrenabzeichen, für die geleistete Arbeit fürs Skilager abholen und verabschiedete sich mit Wehmut aus dieser Tätigkeit.

    Sa, 03. Mär. 2018
  • Besenbüren Kläranlagen an kleinen Vorflutern wie der Bünz sollen aufgehoben werden. Dies laut Konzept des Kantons. Dieser sah eine Fusion der ARA Chlostermatte mit Muri vor. Eine Machbarkeitsstudie zeigte auf, dass die Verbindung nach Wohlen sinnvoller wäre. Eine Absichtserklärung ist unterschrieben.

    Mo, 26. Feb. 2018
  • Gesundheit Über 30 Jahre Samariter, viele davon im Vorstand des Vereins von Muri. Seit 2008 im Kantonalvorstand und schon fünf Jahre dessen Präsident. Herbert Konrad ist ein engagierter Samariter, und das aus Überzeugung. Dennoch ist er pessimistisch, was die Zukunft der Vereine betrifft.

     

    Fr, 16. Feb. 2018
  • Abtwil Im Januar hat der Vorstand das revidierte RRK 2040 für die Abgeordnetenversammlung im März freigegeben − ein wichtiger Meilenstein: Am 7. März soll das regionale Planungsinstrument verabschiedet werden. Es zeigt ein umfassendes Zukunftsbild für die Region.

     

    Do, 08. Feb. 2018
  • Jugend Es ist die grösste Simulationskonferenz der Vereinten Nationen. Delegationen aus Universitäten der ganzen Welt diskutieren über das aktuelle Weltgeschehen, die Beziehungen der Länder untereinander und über vieles mehr. Mittendrin in diesem Projekt in New York ist Deianira Bütler aus Kallern.

     

    Fr, 12. Jan. 2018
  • Kallern Glücklich war sie nach ihrer letzten «Gmeind» als Ammann nicht. Vollkommen traurig aber auch nicht. Als Mischung der Gefühle bezeichnete sie das, was sich in ihr abspielte. Gerührt war Claudia Hoffmann, als alle im Dachsaal applaudierend aufstanden. «Danke – für alles»: ihre Schlussworte.

     

    Mo, 27. Nov. 2017
  • Boswil Fünf Jahre ist es her, dass die Familie Küchler auf einem Landstück im Oberniesenberg 600 Bäume gepflanzt hat. Das Ziel: Es sollen Trüffeln wachsen. Einen Hund haben sie für die Suche trainiert. Dieser wäre bereit – im Wald findet er Trüffeln. Aber auf der Plantage wachsen keine – noch keine.

    So, 12. Nov. 2017
  • Essen und Trinken Es sei Zeit, mal wieder etwas für das Dorf zu organisieren, dachten sich Claudia Hoffmann und Bernhard Scheurer aus Kallern. So entstand die Idee für die kulinarische Reise durch ursprünglich sieben Kulturen. Und diese kam bestens an – die Erwartungen der Organisatoren wurde weit übertroffen.

    Mo, 30. Okt. 2017
  • Beinwil/Freiamt Seit fast zwei Jahren sind sechs Kirchgemeinden zum Pastoralraum Muri und Umgebung zusammengefasst. Nun haben diese einen einheitlichen Auftritt im Internet und ein zeitgemässes Logo. «Wir wollen nicht nur gegen aussen modern sein», sagt Pfarrer Georges Schwickerath.

     

    Sa, 23. Sep. 2017
  • Kallern Viele liebe Menschen kennengelernt und gute Freunde gefunden. Das hat die Familie von Daniel Schwegler, seit sie 2009 nach Kallern zog. Nun kandidiert er für den Gemeinderat. Schwegler ist Schulpfleger in Kallern und belegt nach den Wahlen eine Doppelrolle.

    Sa, 26. Aug. 2017
  • Kallern Von Kallern schwärmt Claudia Hoffmann in grossen Tönen. Vor allem über die Zusammengehörigkeit im Dorf. «Jeder einzelne Anlass ist immer etwas ganz Spezielles», sagt sie. Begeistert ist sie auch von der Politkultur im kleinen Dorf. «Hier kann man etwas bewegen und die Leute begeistern.» Und während den letzten Jahren hat sie mehr als das getan.

     

    Do, 24. Aug. 2017
  • Kallern Erneut begeistert das Aargauer Operettenensemble «Die Fledermäuse» ihr Publikum mit einer Operettencollage. Produktionsleiterin Hanna Matti setzt dabei viele Elemente der «Opéra comique» ein und wartet mit einer Geschichte voller Wirrungen und beschwingter Leichtigkeit auf.

    Mo, 07. Aug. 2017
  • Kallern Seit 30 Jahren lebt Erich Holliger in Uezwil. Auf dem Kallerer Gemeindegebiet wurde er einmal selber geblitzt. Und Holliger hat die Gemeinde als Leiter der Repol Muri jahrelang mitbetreut. Auf diese Zeit blickt er an seiner 1.-August-Ansprache zurück. Diese dreht sich um zwei Schlagwörter: Gemeinsamkeit und Toleranz.

    Mi, 02. Aug. 2017
  • Kallern Stetig rückläufig sei die Anzahl aktiver Seilzieher in der Schweiz. Das sagt Präsident Stefan Breitenstein. Auch er ist nicht mehr aktiv, engagiert sich aber dennoch für das Seilziehen. Warum? «Neben dem sportlichen ist der gesellschaftliche Aspekt sehr wichtig», sagt er. Besonders am Jubiläumswochenende vom 18. bis 20. August komme das zur Geltung.

    Sa, 22. Jul. 2017
  • Kallern Die 1.-August-Feier in Kallern hat Tradition. Um 18.45 Uhr beginnt die offizielle Feier, organisiert durch den Verein Challerer Dorfjugend, mit Apéro – offeriert von der Gemeinde –, der Challerer Dorfmusik und der sicherlich interessanten Festansprache von Erich Holliger, dem ehemaligen Repol-Kommandanten, Muri.

    So, 16. Jul. 2017
  • Boswil Der Boswiler Kirchenchor – entstanden aus der Fusion zweier Vereine existiert er seit nun 100 Jahren. Für die Chormitglieder, die Kirchenpflege und die ganze Kirchgemeinde ein Grund zum Feiern. Auch der langjährige Pfarrer Benedikt Staubli liess sich den grossen Geburtstag nicht entgehen. Die Festschrift verfasste Gerold Hänggi (Bild).

     

    Mo, 03. Jul. 2017
  • Kallern «Ein Kavaliersdelikt» heisst die Operettencollage, die am 4. August unter freiem Himmel im Hof der Wirtschaft Niesenberg aufgeführt wird. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Leitung hat wiederum Hanna Matti. Geplant sind vier Aufführungen – gerne führen die Organisatoren auch Zusatzvorstellungen durch.

     

    Mi, 28. Jun. 2017
  • Boswil Einmal im Jahr üben die Samaritervereine aus Boswil, Muri und Merenschwand gemeinsam. Diesmal waren die Aargauer Samariterleiterfunktionäre (SLF) zu Gast. Sie stellten ihre Aufgaben vor, gaben ihr Wissen weiter und suchten gleichzeitig Verstärkung. Die SLF kommen bei grossen Unglücksereignissen zum Einsatz.

     

    Fr, 09. Jun. 2017
  • Kallern Die Reise der Kallerer Seniorinnen und Senioren 60+ führte nach Bern. Dabei konnten sie mit Sylvia Flückiger-Bäni auch hinter die Kulissen des Nationalrates blicken. Anschliessend genossen die Senioren im Bundesrats-Stübli des «Café Fédéral» das legendäre «Entrecôte fédérale» mit Dessert.

    So, 19. Mär. 2017
  • Kallern Natürlich durfte auch in Kallern der traditionelle Neujahrsapéro nicht fehlen. Abwechslung wurde dieses Mal durch einen Themenabend mit Mallorca geboten. Die Besucher erhielten alles rund um Mallorca und besonders der kulinarische Teil hat allen grosse Freude bereitet.

    Do, 05. Jan. 2017
  • Besenbüren Er übernahm 1994 als Neuling gleich das Präsidium des Abwasserverbandes. Diesen Sommer nun trat der Boswiler Richard Gähwiler von seinem Amt zurück. Nicht weil es ihm langweilig geworden ist. «In Zukunft sind andere Qualitäten gefragt», erklärt er. In der aktuellen Zeitungsausgabe schaut er zurück auf seine lange Amtszeit.

    Di, 06. Dez. 2016
  • Boswil Wie reagieren, wenn der Grill brennt? Ein Szenario, das auf jedem Balkon oder Sitzplatz eintreten kann. Die Besucher der Hauptübung der Feuerwehr Kallern konnten ihr Wissen auffrischen und selber einiges ausprobieren. Vor Ort präsentierten sich auch die Regionalpolizei Muri und der Samariterverein Boswil und Umgebung.

     

    Di, 25. Okt. 2016
  • Jugend Sie sind zwei, die Kallern bestens kennen. Trotz ihrem jungen Alter, Jasmin Brunner und Alain Bütler haben ihr ganzes bisheriges Leben in Kallern verbracht. Und schätzen das Dorf und den Zusammenhalt sehr. Diesen wollen sie noch mehr stärken, vor allem unter den Jungen. Am 2. Dezember wird der Verein Challerer Dorfjugend gegründet.

     

    Mo, 10. Okt. 2016
  • Kallern Die Challerer Chilbi von Ende August ist vielen noch bestens in Erinnerung. Und dies wird sie besonders bei drei Glücklichen bleiben – den Gewinnern des Kuhfladenbingos. Der erste Preis, ein Reisegutschein von 4000 Franken, konnte OK-Mitglied Peter Bütler an Wijai Phiwphan aus Boswil übergeben.

    Mo, 03. Okt. 2016
  • Besenbüren Kampfwahlen gab es weder in Kallern noch in Buttwil. An beiden Orten wurden die einzigen Kandidierenden gewählt. Neu im Kallerer Gemeinderat ist die zweifach Mutter Nadja Koch (Bild). Petra Reuleke schaffte den Sprung in den Buttwiler Gemeinderat. Niemand erreichte das absolute Mehr bei der Ersatzwahl in den Gemeinderat von Besenbüren.

    Mo, 26. Sep. 2016
  • Kallern Die Gemeinde Kallern feierte ihren 710. Geburtstag mit einer dreitägigen «Chilbi». Von überall kamen die Besucher. Neben dem gemütlichen Zusammensein konnte sich Jung und Alt bei verschiedenen Attraktionen unterhalten. Eingeladen waren vor allem auch alle ehemaligen Challerer. 

    Di, 30. Aug. 2016
  • Kallern Die Challerer Chilbi steht vor der Tür. Mit vielen Highlights musikalischer und kulinarischer Art. Zwei grosse Höhepunkte sind schon in Unterniesenberg zu bestaunen. Eine davon ist die grösste Finnenfackel der Welt. Sie misst ganze 37 Meter. Einen Eintrag ins Guiness-Buch gibt es aber nicht.

     

    Mo, 22. Aug. 2016
  • Jugend Ein Dorffest im Unterniesenberg. Eine dreitägige Feier, bei der fast alle aus dem Dorf involviert sind. Eine Party, bei der Jung und Alt zusammenkommen. Das gibt es vom 26. bis am 28. August in Kallern. Mit dem «Project K» sollen vor allem auch Junge angelockt werden. Keine einfache Sache, weiss OK-Präsidentin Jasmin Brunner.

    Sa, 06. Aug. 2016
  • Kallern Seit vielen Jahren ist Pascal Gregor Geschäftsführer der Integra in Wohlen. In Kallern kennt man ihn aber nicht nur deswegen. Sechs Jahre war er Gesamtschullehrer, von 1985 bis 1991. In seiner 1.-August-Rede erinnerte er sich vor allem an viele lustige Momente. Und daran, dass die Stelle in Kallern für ihn ein «Traumjob» war.

    Di, 02. Aug. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vom Wildlachs-Tatar bis zur digitalen Fotografie

Volkshochschule Oberes Freiamt startet in Saison

Die VHS Oberes Freiamt startet voller Elan in die neue Saison. Ein buntes Angebot für jedermann steht zur Verfügung. Für einige Kurse sollte man sich bereits jetzt anmelden und einen Platz sichern.

Im Kurs mit dem Thema «Digitales Fotografieren» wird kurz und kompakt gezeigt, auf was geachtet werden soll, wenn digital fotografiert wird. Es werden wichtige Schritte vom «Klick» bis zum fertig gestalteten Fotob...