Chappelehof: Situation weiter blockiert

Do, 21. Jun. 2018

Seit gut einem Jahr schwelt der Konflikt zwischen dem Verein St. Leonhard und der Kirchenpflege. Und noch immer ist unklar, ob und wie der Chappelehof saniert werden kann. Jetzt soll eine professionell geführte Mediation zum Durchbruch führen. 

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Muri: Vater kämpft mit Krankenkasse

Dreimal beantragt, dreimal abgelehnt. Eigentlich wollte Robert Barrer die Krankenversicherung seiner Tochter nur erhöhen. Die freie Arztwahl beispielsweise soll das Upgrade enthalten. Entstanden ist ein Hin und Her, das Barrer befremdet.