Waltenschwilerin hilft in Serbien

Di, 21. Nov. 2017

Eigentlich wollte sie nach Griechenland und dort helfen, wo die Flüchtenden ankommen. Gelandet ist sie in Serbien, weil die von ihr ausgewählte Hilfsorganisation momentan nur dort tätig ist. «Eindrücklich», antwortet die 20-jährige Michelle Koch auf die Frage, wie sie ihren Einsatz erlebt hat.

 

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Pferdesport: Dressurtage Fohlenweid

Das Team Rothenfluh – die Organisatoren der Dressurtage auf der Fohlenweid – ist mit der 16. Ausgabe des Anlasses zufrieden. Über alle vier Tage waren die Teilnehmerfelder in den Prüfungen voll.