Volleyball: Lunkhofen im Tief

Mo, 13. Nov. 2017

Der TV Lunkhofen verliert auch das 7. Spiel der laufenden Meisterschaft. Die Kellerämter unterliegen auswärts gegen Volley Amriswil II mit 0:3 nach Sätzen. Damit stehen die Lunkhofer nach sieben Spieltagen am Tabellenende.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fussball: Stürmer für FCW

Der FC Wohlen gewinnt ein Testspiel gegen Höngg (1. Liga classic) mit 3:1. Zudem gibt es zwei Kaderneuigkeiten. Eigengewächs Momo Seferi bleibt dem FCW erhalten. Und es wurde ein Stürmer verpflichtet. Jordi Nsiala (Bild), 24 Jahre alt, 1.88 m gross. Er spielte zuletzt beim FC Winterthur U21.