Villmergen verabschiedet seinen Kanzler

Mo, 27. Nov. 2017

Am 1. März 1978 trat er als junger Mann seine Arbeit als Gemeindeschreiber an. Ende Februar ist Schluss. «Ich hätte nie gedacht, dass dies eine Lebensstelle wird», sagt Markus Meier selber. An der «Gmeind» wurde er feierlich verabschiedet. 

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kreisturnfest bislang reibungslos

2200 Turner und 800 Fans: Das erste Wochenende am Kreisturnfest in Dintikon war ein Erfolg. «Wir kriegten viele Komplimente», sagt OK-Präsidentin Sandrine Bärtschi. Der Ablauf war reibungslos. Alle Resultate und Informationen unter www.dintikon2018.ch