Nein zur Initiative Isler-Areal

So, 26. Nov. 2017

Die Initiative Isler-Areal, die ein zehnjähirges Bau-Moratorium forderte, ist vom Wohler Stimmvolk deutlich abgelehnt worden. 2039 Nein-Stimmen (65,94 Prozent) sorgten für deutliche Verhältnisse. Nur 1053 Personen stimmten der Initiative zu. Damit wurde der Gestaltungsplan (Bild) gestärkt.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schwimmbadlift für Beeinträchtigte

Bremgarten: Das neue Gerät wird auf Rollen mit wenig Aufwand zwischen Hallenbad und Freibad bewegt. Mit der separaten Umkleidekabine kann die Stadt jetzt guten Gewissens auch beeinträchtigte Gäste willkommen heissen. Die Stiftung Cerebral bezahlte 4700 von 13000 Franken.