Wasserbüffel als Pflegehelfer

Do, 12. Okt. 2017

Unterlunkhofen: In den Flachwasserzonen am Flachsee streifen Wasserbüffel umher. Die Beweidung hilft vielen Tier- und Pflanzenarten. «Hochleistungsrassen hätten hier einen zu grossen Parasitendruck und könnten die zähfasrige Vegetation kaum verdauen», sagt Josef Fischer von der Stiftung Reusstal.

Lesen Sie mehr in der Printausgaben vom 10. Oktober.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tolle Bilanz der Horba 2017

Nur alle zehn Jahr findet der Grossanlass auf dem Horben statt. Logisch, drehte sich an der DV von Braunvieh Aargau fast alles um die letztjährige Horba. Viele Zuschauer, viele Züchter, viele Tiere und ein finanzielles Plus von fast 20000 Franken. Die Horba geht sehr positiv in die Geschichte ein.