Chilbizeit im Reusspark

Do, 12. Okt. 2017

Glückspilze können am Rad des Glücks drehen, präzise ihr Geschick beim Nägeleinschlagen zeigen, musikalisch dem Konzert des Berner Trachtenchores Bremgarten um 14.30 Uhr beiwohnen: Herbstliches Markttreiben bei der Chilbi vom 15. Oktober von 10 bis 17 Uhr im Reusspark in Niederwil. 

Vom Apfelchüechli bis zum Most ab Presse, vom Marronistand bis zu den Älplermagronen und Marktstände mit Spielen, Handarbeiten und Hausgemachtem, alles, was der Herbst so zu bieten hat. Zum kunterbunten Vergnügen für Jung und Alt gehört zudem die Drehorgelfrau Ursula Rüegsegger genauso wie das beliebte Karussell, das Kinderschminken und die Tanzmusik mit dem Duo Happy Sound. Im ProSpecieRara-Schaugewächshaus findet die letzte Ernte statt mit Tomatenverkauf, Samenverkauf und Glücksspiel. Neben dem bekannten Chilbitreiben mit Jubel und Trubel bietet der Reusspark auch einen Ort der Stille: das ehemalige Kloster Gnadenthal (Wegweiser beachten). Der Reliquienschrein der heiligen Justa in der Kirche ist am Sonntag geöffnet. Spannende Informationen und schöne Bilder bietet die Ausstellung im Kreuzgang. Und dann passt als Abschluss ein «Eau de Vie» im “Gnödeli” gleich nebenan

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fussball: Sarmenstorf verliert Derby

Der FC Villmergen schlägt Sarmenstorf auswärts im Freiämter Derby mit 1:0. Torschütze des Siegtreffers ist Ejims. Für die Villmerger ist es der erste Sieg gegen Sarmenstorf nach fast fünf Jahren.