Widen: Strafanzeige eingereicht

Fr, 08. Sep. 2017

Der Gemeinderat Widen hat Strafanzeige eingereicht gegen den ehemaligen Leiter der Abteilung Finanzen der Gemeinde. Dies nach dem Auftauchen von Dokumenten und den darauf folgenden Abklärungen durch eine renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

In der Ausgabe vom 8. September ist der Inhalt der Strafanzeige zu finden.

 

--redaktion

Kategorie: 

Kommentare

Wenn was dran ist, dann hat wohl der Gemeinderat, der Gemeindeammann und die Finanzkommission versagt! Alles fest in FDP Hand mit offenbar sehr kompetenten Köpfen.... oder wie sonst könnte er, falls es wahr ist, 9 Jahre lang die Gemeinde betrügen? Ausserdem hat der Gemeindeammann auf der letzten Gemeindeversammlung gesagt, dass die Gemeinde nicht geschädigt wurde.... hat er etwa die Unwahrheit wieder besseren Wissens gesagt? Zeit für neue Köpfe!
Das zeigt doch die Unfähigkeit der heutigen Führung von Widen! Wenn es wahr sein sollte, gehen die Verfehlungen fast 10 Jahre zurück und keiner hat es gemerkt? Was ist mit der Finanzkommission? Was mit dem Gemeinderat? Und was mit der Geschäftsleitung?

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Widen: Männerchor lädt zum Konzert

Unter dem Motto «singen, klingen, Freude bringen» lädt der Männerchor Widen am 25. November zum Konzert in die reformierte Kirche Mutschellen in Widen ein. Ab 19 Uhr ist ein Strauss neuer, fröhlicher und auch trauriger Lieder zu hören. Nach dem Konzert ist gemütlicher Ausklang im Beizli im Kibizi.