Waldumgang des Forstbetriebs Rietenberg

Mo, 11. Sep. 2017

Vor 31 Jahren hat Heinz Bruder das Amt als Förster des Forstbetriebs Rietenberg in Seengen übernommen – und er gab nun den Titel am selben Ort ab. Am Waldumgang wurde er verabschiedet.

Der Forstbetrieb Rietenberg umfasst die Gemeinden Seengen, Villmergen, Dintikon, Hendschiken, Hilfikon und Egliswil und pflegt somit eine grosszügige Waldfläche in der Region. Unter dem Motto «Der Wald als Energielieferant» wurde den 130 Anwesenden erklärt, weshalb Holzschnitzel heute immer noch von grosser Bedeutung sind.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Freiämter im SRF-WM-Studio

Während einem Monat werden die Blicke ins WM-Studio des SRF gehen. Bei den Spitzenspielen werden bis zu 1,5 Millionen Zuschauer vor dem TV sitzen. Ein Aristauer und ein Sarmenstorfer prägen die WM bei SRF. Philipp Stöckli als Projektleiter und Sascha Amhof als Schiri-Experte.