«Horba» am 23. September

Di, 12. Sep. 2017

Ein Kälber-Wettbewerb für den Jöö-Effekt. 200 Braunvieh-Tiere für das Fachsimpeln unter Landwirten. Zwei Olympioniken als Publikumsmagnete. Das alles an einem Tag. Alle zehn Jahre findet die «Horba» statt. «Das ist unser Anlass», sagt Hugo Abt, Präsident von Braunvieh Aargau und selber Bauer.

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Waldumgang in Muri

Unter dem Thema Waldstrassenunterhalt führte Revierförster Beat Bossert zusammen mit seinen Mitarbeitern die knapp 70 Personen durch den Murianer Wald. Den Interessierten wurde ein spannender Blick in die Wartung und Instandhaltung des Waldes ermöglicht. Am Umgang nahmen auch viele Kinder teil.