«Alles für mein Hobby»: Stefan Wehrli

Sa, 12. Aug. 2017

Der 24-jährige Stefan Wehrli aus Beinwil ist Youtuber. Mit einem Video hat der Freiämter über Nacht mehr als eine Million Klicks generiert. Auf seinem Youtube-Kanal «Lensbreak Studios» zeigt Wehrli sogenannte «Pranks» – zu deutsch Streiche. Der Informatikstudent plant seinen ersten Kinofilm.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Karate Anglikon am Kolibri-Cup

Insgesamt 60 Junioren waren am Start beim traditionellen Kolibri-Cup in Wohlen. Mit dabei auch eine Delegation aus Anglikon. Die Bilanz am Schluss des Turniers war hervorragend: drei Kämpfer und drei Podestplätze.