«Alles für mein Hobby»: Stefan Wehrli

Sa, 12. Aug. 2017

Der 24-jährige Stefan Wehrli aus Beinwil ist Youtuber. Mit einem Video hat der Freiämter über Nacht mehr als eine Million Klicks generiert. Auf seinem Youtube-Kanal «Lensbreak Studios» zeigt Wehrli sogenannte «Pranks» – zu deutsch Streiche. Der Informatikstudent plant seinen ersten Kinofilm.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schwingen: Drei Kränze geholt

Nach einer schwachen Phase gefielen die Freiämter Schwinger beim Nordwestschweizer Saisonhöhepunkt und Abschluss, dem Teilverbandsfest in Therwil, wieder besser. Mit drei Kränzen und drei Unspunnenstartplätzen waren sie so erfolgreich wie kein anderer Schwingklub. Die Kranzgewinner: Von links: Joel Strebel, Lukas Döbeli und Yannick Klausner.