Demenz – einmal nach nirgendwo

So, 19. Mär. 2017

Bremgarten: Am Dienstag, 4. April, 19 Uhr, lädt Pro Senectute Aargau zu Referat und Podium in die Mehrzweckhalle der St. Josef-Stiftung ein. Das Referat für Angehörige von Demenzerkrankten hält Dr. Irene Bopp-Kistler. Sie zeigt auf, wie sich Angehörige Entlastung und Unterstützung beschaffen können, und gibt Tipps für den Alltag.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wohlen: Bessere Abschlüsse gefordert

Die Finanz- und Geschäftsprüfungskommission hat die Rechnung 2017 der Gemeinde Wohlen geprüft. Sie ist besorgt darüber, dass der Finanzhaushalt aus dem Gleichgewicht geraten könnte. Die Kommission fordert höhere Steuererträge pro Kopf und unbedingt gute Rechnungsabschlüsse in den nächsten Jahren.