Klettern: Unglückliches Saisonende

Sa, 11. Feb. 2017

Der Wider Kevin Huser startete beim Weltcup im französischen Champagny-en-Vanoise. Huser war einer von 73 Kletterern, die am Start waren. Der Freiämter verpasste den Halbfinal und wurde 27.

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Handball: Klatsche für Muri

Der TV Muri verliert das Heimspiel gegen Wädenswil deutlich. Die Mannschaft von Trainer Claude Bruggmann (Bild) unterliegt 20:32. Nach sechs Spielen haben die Murianer in der Finalrunde drei Siege und drei Niederlagen auf dem Konto und sind auf dem 4. Rang.