Klettern: Unglückliches Saisonende

Sa, 11. Feb. 2017

Der Wider Kevin Huser startete beim Weltcup im französischen Champagny-en-Vanoise. Huser war einer von 73 Kletterern, die am Start waren. Der Freiämter verpasste den Halbfinal und wurde 27.

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

FC Wohlen: «90 Minuten eine Qual»

Marko Bicvic ist zweifellos ein guter Fussballer. Doch in der Vorrunde überzeugt er bislang nicht. Gegen Chiasso steht er in der Kritik – wie das ganze Team. Am Tag nach der 0:4-Schlappe im Tessin ist Marko Bicvic konsterniert. «Es war 90 Minuten lang eine Qual», sagt er.